Sonntag, 21. April 2024
- Anzeige -Gesponsert: Mit Erfolgscoach Lubos Bilek zum Erfolg

Gesponsert: Mit Erfolgscoach Lubos Bilek zum Erfolg

Du bist eine begeisterte Triathletin, ein begeisterter Triathlet und möchtest neue Impulse für deine Technik und dein Training gewinnen? Dann haben wir mit dem CAMPUS SURSEE Triathlon-Camp by Lubos Bilek das perfekte Angebot für dich! Erfahre mehr darüber im Interview mit dem tschechischen Erfolgscoach.

Lubos Bilek, du hast bereits Profiathleten wie Ironman-Hawaii-Sieger Sebastian Kienle und Olympiateilnehmerin Ricarda Lisk gecoacht. Nun teilst du diese Erfahrungen im Triathlon-Camp in der Sportarena des CAMPUS SURSEE. Für wen empfiehlst du das Triathlon-Camp?

Ich kann das Camp jeder Triathletin, jedem Triathleten empfehlen, die beziehungsweise der sich in den Teildisziplinen Schwimmen und Laufen verbessern und dabei auch Spaß haben will. Nur wer Spaß hat, kann sich auch weiterentwickeln. Man muss kein Profi sein, um am Triathlon-Camp teilzunehmen, jedoch ist eine gewisse Trainingserfahrung von Vorteil.

Was erwartet die Teilnehmenden in diesen drei Tagen?

Wir haben in diesen drei Tagen vier Schwimm- und drei Laufeinheiten geplant. Dazu kommen Videoanalysen und zwei Theorieinputs zu Themen wie allgemeine Trainingslehre, Saisonplanung und Triathlon für Berufstätige. Das Einzige, was auf die Teilnehmenden nicht wartet, ist Langeweile. Dazu haben wir keine Zeit.

Auf welchen Aspekt möchtest du im Triathlon-Camp besonders eingehen und warum?

Wir werden uns hauptsächlich auf die Technik in diesen zwei Disziplinen konzentrieren. Es wartet kein großer Trainingsumfang auf uns. Serien wie zum Beispiel 10x200m Crawl kann jeder allein zu Hause schwimmen, unser Schwerpunkt liegt hingegen auf der Technik.

Welche Tipps gibst du Triathletinnen, Triathleten mit auf den Weg, die sich verbessern möchten?

Nicht zu früh zu viel wollen! Nehmt euch Zeit für die Technik: Wenn die Technik nicht gut ist, werden eure Verbesserungen nicht so groß sein, wie ihr es gerne möchtet. Auch wenn sich zuerst sogar die Zeiten verschlechtern können, langfristig ist eine Technikverbesserung immer der richtige Weg zum Erfolg.

Lubos Bilek (43) studierte Biologie und Sport auf Lehramt und ist Inhaber des Coachingunternehmens LB-Training.GmbH. Seither nunmehr 15 Jahren betreut der gebürtige Tscheche sowohl Amateurathlet/innen als auch Profitriathlet/innen. Dazu zählen unter anderem Ruedi Wild, Ronnie Schildknecht, Andi Böcherer und Ricarda Lisk, die über 160 Medaillen bei internationalen Wettkämpfen gesammelt haben.

CAMPUS SURSEE Triathlon-Camp by Lubos Bilek

Sei auch du Teil des Triathlon-Camps und hole dir während dreier Tage Tipps und Tricks vom Erfolgscoach! Die Camps finden vom 27. bis 29. Oktober 2023 sowie vom 8. bis 10. März 2024 in der Sportarena statt.

Werbepartner
Werbepartner
Unter dem Autor Werbepartner finden sich Advertorials unserer Partner, die hier ihrer Zielgruppe, die sich mit unserer überschneidet, die Vorzüge Ihrer Produkte und Dienstleistungen deutlich ausführlicher erklären können, als das mit einem Banner oder einer Printanzeige möglich wäre. tri-mag.de steht für die klare Abgrenzung von redaktionellem und werblichen Content und setzt hier seit vielen Jahren Standards im Special-Interest-Segment des Ausdauersports. Die Artikel werden in der Regel mit "Gesponsert" markiert und auch in Social Media als "Bezahlte Partnerschaft" o. ä. gekennzeichnet.

Aktuell sehr beliebt

Aktuelle Beiträge