Montag, 4. März 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Aus diesen Ländern kommen die 110 Triathletinnen und Triathleten bei Olympia

Ben Lumley / ITU Wer tritt in Tokio bei Olympia an? Die Nationen stehen schon mal fest.

Die Zusammensetzung der Startfelder bei den drei Olympiarennen in Tokio ist fix. Mit Ablauf des Qualifikationszeitraums nach dem letzten Weltcup in Huatulco steht fest: Triathletinnen und Triathleten aus 39 Ländern werden in Japan um Gold, Silber und Bronze kämpfen. Dies hat der Weltverband World Triathlon mitgeteilt. Die 39 Nationen müssen ihre Teilnahme nur noch bis zum 5. Juli endgültig bestätigen und bis dahin auch die Namen ihrer Sportlerinnen und Sportler bekannt geben.

Zeitplan
Olympische Distanz, Männer: 26. Juli (6:30 Uhr Ortszeit)
Olympische Distanz, Frauen: 27. Juli (6:30 Uhr Ortszeit)
Mixed Relay: 31. Juli (7:30 Uhr Ortszeit)

- Anzeige -

Deutschland mit zwei Frauen und zwei Männern

Aus Deutschland sind im Einzelrennen der 55 Männer Jonas Schomburg und Justus Nieschlag dabei. Einen Tag später kämpfen Laura Lindemann und Anabel Knoll im Rennen der 55 Frauen um Topplatzierungen. Gemeinsam bilden die vier am 31. Juli die deutsche Mixed Relay. Bei der olympischen Staffelpremiere werden Teams aus 17 Nationen an den Start gehen. Da alle Staffelteilnehmer auch im Einzel antreten müssen, beläuft sich die Gesamtzahl der Athletinnen und Athleten bei Olympia auf 110.

Australien ist das einzige Land, das sich die Maximalzahl von drei Athletinnen und drei Athleten sichern konnte. Auch Frankreich, Spanien und Norwegen werden mit jeweils drei Männern am Start sein, Großbritannien, Italien und die USA schicken jeweils drei Frauen ins Rennen.

Olympiateilnehmer in Tokio

NationMännerFrauenMixed-RelayGesamt
Australien3317
Frankreich3216
Großbritannien2316
Italien2316
Spanien3216
USA2316
Belgien2215
Deutschland2215
Japan2215
Kanada2215
Mexiko2215
Neuseeland2215
Niederlande2215
Österreich2215
Schweiz2215
Südafrika2215
Ungarn2215
Norwegen31-4
Brasilien12-3
Portugal21-3
ROC (Russland)12-3
Chile11-2
Irland11-2
Israel2--2
Tschechien-2-2
Ägypten-1-1
Argentinien-1-1
Aserbaidschan1--1
Bermuda-1-1
China-1-1
Dänemark1--1
Ecuador-1-1
Estland-1-1
Hongkong1-1
Luxemburg1--1
Marokko1--1
Rumänien11
Syrien1--1
Ukraine-1-1
Gesamt555517
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.

Verwandte Artikel

Marten Van Riel: „Ich bin ziemlich enttäuscht von der Strecke, die man uns in Paris gegeben hat“

Bei den Olympischen Spielen in Tokio finishte Marten Van Riel auf dem vierten Platz, dieses Jahr will er in Paris eine Medaille gewinnen. Mit der Wettkampfstrecke ist der Belgier aber nicht zufrieden.

Zu Besuch bei FES: Die Medaillenschmiede der deutschen Olympiastarter

Sportlicher Erfolg ist Teamleistung – auch in Individualsportarten wie dem Triathlon. Wenn es um olympische Medaillen geht, können Verbände und Athleten hierzulande auf staatliche Institutionen zurückgreifen. Ortstermin beim Institut für Forschung und Entwicklung von Sportgeräten (FES) in Berlin.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar