- Anzeige -

Ironman-70.3-WM in St. George
Frederic Funk: “Die harte Laufstrecke kommt mir sehr entgegen”

Als ETU-Europameister tritt Frederic Funk bei seiner ersten Ironman-70.3-WM in St. George an. Der 24-Jährige hat ehrgeizige Ziele: Auf dem Rad will er trotz starker Konkurrenz ganz vorn mitmischen, um dann beim Laufen seine Stärke im bergigen Gelände auszuspielen. Auch längerfristig hat er noch viel vor.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.