- Anzeige -

Duell der Weltmeister
Frodeno vs. Lange bei Challenge Gran Canaria

Die europäische Triathlonsaison startet mit einem Leckerbissen: Am 24. April treffen die beiden letzten Ironman-Weltmeister Jan Frodeno und Patrick Lange auf Grand Canaria aufeinander.

Die Challenge Gran Canaria am 24. April ist eines der ersten europäischen Rennen des Jahres 2021 – und es wartet gleich mit einem echten Leckerbissen auf: Auf der drittgrößten Kanareninsel kommt es zum Aufeinandertreffen der Ironman-Weltmeister Jan Frodeno (2015, 2016 und 2019) und Patrick Lange (2017 und 2018).

Lange hatte seinen Start bereits vor zwei Wochen verkündet: “Nach vier Wochen Trainingslager von Mitte Februar bis Mitte März auf den Kanaren haben wir die sehr guten Grundlagen aus dem Winter über eine spezifische Vorbereitung weiterentwickelt. Im Rahmen der Coronaauflagen konnten wir in unserer kleinen Trainingsgruppe auf Lanzarote ideal trainieren. Ich freue mich riesig auf meinen ersten Formtest der Saison Ende April.”

- Anzeige -

Frodeno zurück nach “Boxenstopp”

Heute zog Jan Frodeno nach: “Nach einem kurzen Boxenstopp sind wir zurück im Rennen”, verkündete der Olympiasieger von 2008 auf seinem Instagram-Kanal. “Noch zehn Tage bis zur Challenge Gran Canaria mit einem tollen Kurs und ein paar ordentlichen Steigungen. Game on!” Auch Andreas Böcherer hatte bereits seinen Start beim Challenge-Rennen verkündet.

Der Kurs auf Insel im Atlantik gilt als herausfordernd: “Die Strecke des Mitteldistanz-Triathlons wird anspruchsvoll und abwechslungsreich sein”, schreibt der Veranstalter auf seiner Website. “Die Landschaft ist einzigartig, abwechslungsreich und technisch, wo Liebhaber eines guten ehrlichen Kurses glänzen werden.” Das 1,9 Kilometer lange Schwimmen wird auf einem 2-Runden-Kurs vor dem Playa de Anfi im Süden der Insel ausgetragen, die 90-Kilometer-Radstrecke führt über vier Runden an der hügeligen Küste entlang. Auch der Halbmarathon wird über vier Runden ausgetragen.


In einer ersten Version des Beitrags hieß es, Andreas Böcherer würde seine Saison auf Gran Canaria beginnen. Böcherer war bereits beim Ironman 70.3 Dubai am Start und hat dort den 14. Platz belegt.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
8 Kommentare
  1. Stefan Schröder

    Wird dieses Rennen übertragen

  2. Heiner

    Andi Boecherer hat glaub in Dubai seine Saison schon eröffnet 😉

  3. Andy
    1. Frank Wechsel

      Kienle startet nicht auf Gran Canaria, sonst hätten wir das auch geschrieben.

  4. Stefan

    Weiß jemand was von einer Übertragung?

    1. Andreas

      Voraussichtlich über die Facebook-Seite des Veranstalters.

  5. Markus

    Patrick Lange macht noch Triathlon? 😉 Hoffe, sein Rennen läuft ohne Magen- / Technik- / sonstige Probleme. Bin gespannt, wie hoch Frodenos Vorsprung sein wird. Schön, dass Rennen stattfinden!

  6. Sneidr

    Gran Canaria Triathlon? Gab es da schon mal ein Tri-Race in der Vergangenheit? Weiss das jemand?

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.