- Anzeige -

Carbon & Laktat
Krieg der Sterne und die Superhelden des Triathlons

Was für eine Wüstenschlacht bei den Nordamerika-Meisterschaften über die Ironman-70.3-Distanz! Chefredakteur Nils Flieshardt und Publisher Frank Wechsel blicken zurück auf ein großes Rennen, das Lust auf mehr gemacht hat für den Sommer – auch wenn nicht alle Meldungen aus Utah positiv waren.

Was für eine Wüstenschlacht bei den Nordamerika-Meisterschaften über die Ironman-70.3-Distanz! Chefredakteur Nils Flieshardt und Publisher Frank Wechsel blicken zurück auf ein großes Rennen, das Lust auf mehr gemacht hat für den Sommer – auch wenn nicht alle Meldungen aus Utah positiv waren. Am kommenden Wochenende greift auch Sebastian Kienle ins Renngeschehen ein. Und dann läuft sie, die Saison 2021, die die Superstars der Gegenwart in Samorin und die der Vergangenheit auf dem Alii Drive sehen wird.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
3 Kommentare
  1. Krier Benoit

    Hallo, ist es normal oder ein Big bei mir, dass ich eure Podcasts (die neuen Episoden) nicht mehr auf der Apple App finde?
    MFG

    1. Frank Wechsel

      Dieses Problem betrifft momentan viele Podcasts. Unser Hörer Thomas B. hat dazu auf Facebook geschrieben:

      “Bei Apple gab es mit iOS 14.5 eine Änderung bzgl der Podcasts. Das muss Auswirkungen auf den angezeigten Katalog haben. Auf dem Arbeitstelefon seh ich die Folge von gestern, auf dem privaten nicht. Dabei handelt es sich nur um ein Problem mit dem Katalog, denn wer einen Podcast auf Apple veröffentlichen will, muss die zugehörige Audiodatei auf einen öffentlich zugänglichen Server legen, mit dem Apple nichts zu tun hat. Wer das Problem als Hörer umgehen will, geht auf die Podcast Seite von tri-mag, geht auf Abonnieren und wählt „andere App“. Kopiere hier den Link von Podcasts https://triathlon-talk.podigee.io/feed/mp3 und füge dieses Abo in die Podcast App (Mediathek >> Bearbeiten >> Sendung per URL hinzufügen) ein. Viel Spaß beim Hören von Carbon & Laktat!”

      1. Benoit Krier

        vielen Dank hat geklappt 🙂

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.