Samstag, 24. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

PTO: Veröffentlichung des Rennkalenders 2024 für 30. Januar angekündigt

Die PTO-Tour 2024 ist mit vielen Fragezeichen versehen. Lediglich die beiden Rennen in Singapur im April und auf Ibiza im September wurden bisher offiziell verkündet. Am 30. Januar will die Organisation nun nachlegen.

PTO

Bei einem Event in London am 30. Januar 2024 will die Professional Triathletes Organisation (PTO) den Rennkalender der Profitour und der Agegrouprennen für 2024 verkünden. Neben den lange erwarteten Terminen sollen dabei auch die 40 Profis bekanntgegeben werden, die in dieser Saison um Prestige und Preisgeld kämpfen. Die Serie ist, wie die Organisation bereits im vergangenen Jahr verkündete, erstmals als Langdistanz-Weltmeisterschaftsserie des Verbands World Triathlon ausgeschrieben. Eine Ankündigung, dass die European Open auf Ibiza auch als offizielle Langdistanz-EM des europäischen Verbands ausgeschrieben sind, wurde hingegen wenige Tage nach der Veröffentlichung wieder kassiert.

- Anzeige -

Die PTO hat angekündigt, dass die Saison 2024 aus bis zu acht Tour-Rennen bestehen soll, von denen einige auch für Agegrouper ausgeschrieben sind. Bisher wurden offiziell nur die Rennen in Singapur Mitte April und auf Ibiza Ende September verkündet. Alle Rennen sollen über die 100-Kilometer-Distanz (2 Kilometer Schwimmen, 80 Kilometer Radfahren und 18 Kilometer Laufen) ausgetragen werden.

Schon 2023 sollte nach ersten Ankündigungen eine größere PTO Tour stattfinden, am Ende der Saison wurden lediglich die Rennen der European Open auf Ibiza, der US Open in Milwaukee und der Asian Open in Singapur ausgetragen. Der Collins Cup, das Aufeinandertreffen dreier Teams aus Europa, Amerika und dem Rest der Welt und einstiges Flaggschiff des PTO-Rennkalenders, findet in der Kommunikation der Organisation aktuell nicht mehr statt.

Neben PTO Chairman Chris Kermode und dem CEO Sam Renouf wird beim Launch-Event auch World-Triathlon-Präsidentin und IOC-Mitglied Marisol Casado in London erwartet. Als Profis sind für die Veranstaltung im Rathaus von London die Ironman-Weltmeisterin Lucy Charles-Barclay und der zweifache Olympiasieger Alistair Brownlee angekündigt.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.
- Anzeige -

Verwandte Artikel

Discokugeln im Penalty-Tent: 10 Triathlon-Thesen von Carbon & Laktat zur Saison 2024

Es ist schon Tradition: Jedes Jahr im Februar orakeln triathlon-Publisher Frank Wechsel und Chefredakteur Nils Flieshardt über die anstehende Saison. Hier sind die zehn steilen Thesen über das, was 2024 bringen wird. Garantiert.

Carbon & Laktat: Wird die T100 Triathlon World Tour den Sport verändern?

Vor einer Woche hat die PTO ihre T100 Triathlon World Tour verkündet. Frank Wechsel und Nils Flieshardt diskutieren über die Ereignisse, die Reaktionen der beteiligten und der unbeteiligten Athleten und den Impact auf den Sport.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar