Sonntag, 19. Mai 2024

Zwei Kandidaten für höchsten Posten im Triathlonsport

Der Triathlon-Weltverband „World Triathlon“ wählt am 29. November auf seinem online durchgeführten Jahreskongress ein neues Präsidium. Die amtierende Präsidentin Marisol Casado (Spanien), die auch dem International Olympic Committee (IOC) angehört, hat einen Gegenkandidaten: Der Däne Mads Freund, Leiter einer Werbeagentur in Kopenhagen und erfahrener Triathlet auf allen Distanzen, bewirbt sich um das höchste Amt im internationalen Triathlonsport.

Unter den 19 Kandidaten für die insgesamt neun Posten im Präsidium, dem neben dem Präsidenten auch vier Vizepräsidenten und vier Member des Executive Boards angehören, finden sich keine aus dem deutschsprachigen Raum. Auch in den einzelnen Gremien gibt es nur drei Bewerber aus Deutschland. Thomas Moeller (National Coaches Committee), Alfred Lipp (Para Triathlon Committee) und DTU-Pressesprecherin Eva Werthmann (Women‘s Committee) gehen ins Rennen um internationale Posten für die Amtszeit 2021 bis 2024.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.

Verwandte Artikel

Sprint-Weltmeisterschaft in Hamburg: Startfelder, Strecken, Live-Übertragung

Wer kämpft um den Weltmeistertitel, wo finden die Wettbewerbe statt, was ist das Besondere am neuen Format und wo kann man das ganze Spektakel überhaupt verfolgen? Wir liefern die wichtigsten Informationen rund um die Sprint-Weltmeisterschaften an der Alster.

Marisol Casado in IOC-Kommission für künftige Olympia-Gastgeber berufen

Die Spanierin soll mit der Expertenrunde einen flexiblen und kooperativen Ansatz für die Auswahl der Gastgeber für Olympische Spiele verfolgen.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar