Montag, 3. Oktober 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

TrainingJetzt ist es raus: Das bringt die neue Saison bei power &...

Jetzt ist es raus: Das bringt die neue Saison bei power & pace

Seit einigen Wochen haben wir angekündigt, dass euch eine tolle, neue Saison 2023 erwartet und jetzt ist es endlich so weit: Coach Björn Geesmann gibt euch gemeinsam mit Team-Managerin Jule Bartsch einen detaillierten Ausblick auf alles, was kommt. Außerdem holen die beiden auch neue Mitglieder des Programms ab und erklären detailliert, was genau power & pace ist und wieso jetzt der ideale Zeitpunkt ist, sich anzumelden und mitzumachen. Die Vorfreude auf den Saisonstart wächst!

Unser Presenter

Die Indoor-Saison ist da! Zwift hat nicht nur eine Reihe von Updates angekündigt, die das Training und das Fahren indoor einfacher und spaßiger machen als je zuvor, sondern auch seinen ersten Smarttrainer: den Zwift Hub. Dieser kommt am 6. Oktober auf den Markt und wird mit einer 8-, 9-, 10-, 11- ODER 12-Gang-Kassette nach Wahl und kostet nur 499. Weitere Informationen oder eine Vorabregistrierung für eine Benachrichtigung zum Verkaufsstart findest du auf Zwift.com.

- Anzeige -

Noch Fragen? Schreibt uns eine Mail an coach@powerandpace.de

Jule Bartsch
Jule Bartsch
Die Sportmanagement-Absolventin Jule Bartsch ist Projektleiterin des Trainingsprogramms power & pace. Die Triathletin ist seit Ende 2017 auf der Mitteldistanz unterwegs. Im Juni 2022 löste sie ihre Qualifikation für die Ironman-70.3-Weltmeisterschaft und freut sich nun auf ihren Start Ende Oktober in St. George.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Sam Laidlow: “Das Meer gehört nicht Ironman”

0
Sam Laidlow war am Sonntagmorgen der Schnellste über 3,86 Kilometer im Wasser. Gewonnen hat er das Hoala Swim nicht. Den Sieg will er beim Ironman – irgendwann.

Jesper Svensson und Fenella Langridge gewinnen Hoala Swim nach kleinem Eklat

0
Mit einem kleinen Eklat endete das Hoala Swim am Sonntag vor dem Ironman Hawaii: Sam Laidlow war der Schnellste über 3,86 Kilometer, wurde aber nicht gewertet. Florian Angert wurde als Sechster bester Deutscher.

Das sind die Rekordsplits beim Ironman Hawaii

1
Wer am schnellsten über die 226 Kilometer kommt, wird Ironman-Weltmeister. Die Rekorde in den Teildisziplinen allerdings halten auch andere Athleten.

Fünf Fragen zu Sonnenschutzmitteln

1
Obwohl die Tage hierzulande immer grauer werden, ist Sonnenschutz gerade auf Hawaii momentan besonders wichtig. Auch in anstehenden Trainingslagern solltet ihr auf ausreichend Creme setzen. Im Artikel erfahrt ihr alles, was ihr zu Sonnenschutzmitteln wissen müsst.

Ironman Hawaii: Profis bekommen neue Wechselzone auf dem Alii Drive

0
Fünf Tage vor dem ersten Start der Ironman-Weltmeisterschaften 2022 in Kailua-Kona hat der Veranstalter kleinere Anpassungen am Streckenkonzept verkündet. Spektakulär ist die neue Wechselzone der Profis.

Kona Daily: Weltmeister Sebastian Kienle und Agegrouperin Victoria Best im Studio unter Palmen

0
Die Liveshow 2022 vom Alii Drive – mit dem Weltmeister von 2014 Sebastian Kienle vor seinem letzten Rennen in Kailua-Kona. Außerdem: Agegrouperin Victoria Best in unserem Studio unter Palmen.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,423FansGefällt mir
51,830FollowerFolgen
22,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge