- Anzeige -

Natascha Badmann: “Beim Sturz von Holly Lawrence tat mir alles weh”

Noch lieber hätte Natascha Badmann selbst mitgemacht beim ersten Collins Cup, doch immerhin konnte sie das Team Europa zusammen mit Normann Stadler als Team-Captains zum Sieg führen. Die sechsfache Hawaii-Siegerin ist nach dem Erfolg nicht nur glücklich, sondern richtig Stolz auf ihre Mannschaft.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.