Dienstag, 23. April 2024

Nizza, Kona, Marbella: Die Termine der Ironman-Weltmeisterschaften 2025

Ambitionierte Triathletinnen und Triathleten erhalten Planungssicherheit. Für das Jahr 2025 stehen nun alle Termine für die Titelkämpfe des Veranstalters Ironman fest.

Frank Wechsel / spomedis Wer setzt sich 2025 die hawaiianische Krone auf? Die Termine für die Ironman-Weltmeisterschaften stehen nun zumindest fest.

Der Spätsommer und Herbst 2025 sind vollgepackt mit weltmeisterlichen Terminen. Dass die Ironman-70.3-Weltmeisterschaft erneut in Europa stattfindet, ist schon länger bekannt. Anfang November werden die Titel für Frauen und Männer, Profis und Agegrouper, im spanischen Marbella vergeben.

- Anzeige -

Acht Wochen, drei Weltmeisterschaften

Vorher geht es bereits auf der Langdistanz zur Sache. Wie erstmals 2022 starten Frauen und Männer an unterschiedlichen Terminen und Austragungsorten.

Den Anfang der WM-Saison machen die Männer in Nizza am 14. September 2025. Dann wird zum zweiten Mal in der Geschichte ein Weltmeister außerhalb der USA gekürt. Weiter geht es am 11. Oktober 2025, wenn in Kailua-Kona auf Hawaii die zweite reine Frauen-Weltmeisterschaft von Ironman stattfindet. Am 8. und 9. November 2025 trifft man sich schließlich in Marbella, um die Ironman-70.3-WM und gleichzeitig das Ende der europäischen Saison zu feiern.

Die Termine im Überblick:

  • 14. September 2025: Ironman-WM Männer (Nizza, Frankreich)
  • 11. Oktober 2025: Ironman-WM Frauen (Kailua-Kona, Hawaii, USA)
  • 8./9. November 2025: Ironman-70.3-WM (Marbella, Spanien)
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Der große Vergleich: Remote-Diagnostik vs. Labordiagnostik

Wenn nicht jetzt, wann dann? Zur Bestimmung der Leistungswerte für den eigenen Wettkampf hilft eine Leistungsdiagnostik, aber wie genau sind diese, wenn man zu Hause testet? Wir haben es für dich überprüft.
00:10:49

Noch 100 Tage bis zum Rennen in Paris: Die Olympiastrecke im Athletencheck

Die olympische Triathlonstrecke klingt spektakulär: Schwimmen in der Seine, Radfahren über die Champs-Élysées und Laufen mit Blick auf den Eiffelturm. Doch wie haben die Athletinnen und Athleten die Strecke beim Testevent im vergangenen Jahr empfunden und welche Renndynamik erwarten sie für dieses Jahr?

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar