Nach neun Jahren mit Roland Knoll:
Dan Lorang wird neuer Trainer von Frederic Funk

Nach neun Jahren Zusammenarbeit trennt sich Frederic Funk von seinem Trainer Roland Knoll und wird ab sofort von Dan Lorang betreut.

Nach Patrick Lange geht auch Frederic Funk neue Wege in Sachen Trainer. Wie Funk auf seinem Instagram-Kanal bekanntgab, wird er ab sofort von Dan Lorang gecoacht, der in diesem Jahr unter anderem Jan Frodeno und Anne Haug zum Ironman-WM-Titel geführt hat. Der Erdinger-Athlet hat seit 2010 mit dem ehemaligen DTU-Bundestrainer Roland Knoll zusammengearbeitet, der von ihm vielen weiteren Athleten auch liebevoll “Papa Roland” genannt wird. “Ich habe Roland nicht nur als Trainer gesehen, sondern vielmehr als Mentor und Freund”, so Funk.

Er sei gespannt auf die neue Zusammenarbeit mit Dan Lorang und darauf, wohin sie ihn führen werde.

- Anzeige -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.