triathlon talk:
Daniel Unger – der Weltmeister von 2007 über die WM 2020

Daniel Unger vor der WM 2020 über die Triathlontypen von damals und heute, die Bedeutung von Einzel- und Staffelformaten und das Zeug, das man braucht, um Weltmeister zu werden.

Daniel Unger hat Triathlongeschichte geschrieben: 2007 holte er als bisher einziger Deutscher den Weltmeistertitel auf der Kurzdistanz. An diesem Wochenende kehrt er als Coach und TV-Experte zurück in die Hansestadt. Ein Gespräch über die Triathlontypen von damals und heute, die Bedeutung von Einzel- und Staffelformaten und das Zeug, das man braucht, um Weltmeister zu werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Diese Episode gibt es auch als Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.