Neue YouTube-Reihe „Going long“: Anna, Lars und Frank über 226 Kilometer Triathlonfaszination

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

- Anzeige -

17 Triathlon-Langdistanzen bringen Publisher Frank Wechsel und die Redakteure Anna Bruder und Lars Wichert gemeinsam aufs Papier. Bisher. Denn in diesem Jahr sollen mindestens drei dazukommen. Während Anna bei ihrer zweiten Langdistanz, der Challenge Roth, eine neue Bestzeit über 3,8 km Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen angehen will, kehrt Lars zum Ursprung seiner Triathlon-Karriere zurück: 2021 gewann er den Ironman Hamburg mit der schnellsten Zeit, die weltweit ein Triathlon-Rookie bei den Agegroupern aufgestellt hat. Wird er seinen Sieg wiederholen können? Für Frank geht es bei einem der nördlichsten Langdistanz-Triathlons der Welt, dem Laponia Triathlon in Lappland, hauptsächlich um den Erlebnisfaktor.

Drei Herzblut-Sportler mit unterschiedlichen Ambitionen und Zielen: Wir begleiten Anna, Lars und Frank in den kommenden Monaten in der Reihe „Going long“ bei ihrem Projekt Langdistanz.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Redaktion triathlon
Redaktion triathlonhttps://tri-mag.de
Die Redaktion der Zeitschrift triathlon und von tri-mag.de sitzt in Deutschlands Triathlonhauptstadt Hamburg im Stadtteil Altona. Das rund zehnköpfige Journalistenteam liebt und lebt den Austausch, die täglichen Diskussionen und den Triathlonsport sowieso. So sind beispielsweise die mittäglichen Lauftreffs legendär. Kaum ein Strava-Segment zwischen Alster und Elbe, bei dem sich nicht der eine oder andere spomedis-Mitarbeiter in den Top Ten findet ...

Verwandte Artikel

27 Verbesserungen in Roth: Die Improvements im Schnellcheck (und drei weitere Vorschläge)

Eine Liste von 27 Verbesserungen hat die Challenge Roth für das Rennwochenende Anfang Juli verkündet. Wir gehen sie durch: Was ist wirklich innovativ, was war vielleicht überfällig – und was fällt uns noch ein?

Energie bis zur Ziellinie: Die Verpflegungsstrategie für die Langdistanz

Drei Wochen sind es noch bis zur Challenge Roth, dem Saisonhighlight von 3.500 Triathletinnen und Triathleten. Noch Fragen zur Verpflegungsstrategie? Ernährungsexperte Philipp Rauscher von Powerbar beantwortet sie.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar