Donnerstag, 22. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Noch bis Samstag: Weltmeister schlagen und 1.000 Euro kassieren

2007 wurde er auf dem Rathausmarkt Weltmeister – nun ist Daniel Unger im Trainerteam zurück bei der WM in Hamburg. Wer es sportlich mit ihm aufnehmen möchte, kann dafür eine satte Prämie kassieren.

Henning Angerer Noch lacht er: Daniel Unger vor dem Start im Strömungspool.

Auf dem Hamburger Gerhard-Hauptmann-Platz findet in dieser WM-Woche von Hamburg ein spektakuläres Side Event statt: Auf wenigen Quadratmetern lässt sich dort ein kompletter Triathlon absolvieren. Geschwommen wird in einem LD-Pool mit Gegenstromanlage, die stetig schneller wird. Die Zeit, die man dagegenhält, bis einen die Strömung an den Beckenrand drückt, darf man danach noch auf dem Smartbike und Laufband verbringen. Je länger man geschwommen ist, desto mehr Zeit und damit Distanz kann man also auf dem Rad und beim Laufen schaffen. Die Radkilometer zählen einfach, die Laufkilometer doppelt – und am Ende steht eine Punktzahl.

- Anzeige -
Frank Wechsel / spomedis

Die Benchmark hat am Montag Daniel Unger gesetzt, als er das Promirennen gegen triathlon-Publisher Frank Wechsel und Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder gewann. Wer es allein oder im Dreierteam bis Samstag schafft, Unger zu schlagen und im Ranking ganz oben zu stehen, gewinnt 1.000 Euro. Teilnehmen kann man täglich von 10 bis 18 Uhr, die Preisverleihung ist für Samstag um 19 Uhr geplant.

Henning Angerer Daniel Unger auf den letzten Metern der TRI-Challenge auf dem Gerhard-Hauptmann-Platz in Hamburg.

Auch wer keine Chance gegen den Weltmeister sieht, kommt bei der TRI-Challenge auf seine Kosten: Das Schwimmen im LD-Pool ist ein besonderes Erlebnis, auf dem Rad und Laufband kommt garantiert jeder ins Ziel. Zeitslots zur kostenlosen Teilnahme können über diesen Link gebucht werden.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.
- Anzeige -

Verwandte Artikel

Der Ticker vom Wochenende: Ironman-Rennen in Vitoria-Gasteiz, Swansea und Equador, Trumer Triathlon, World Triathlon Para Series, Xterra Québec

Der Fokus lag am vergangenen Wochenende zwar auf dem Geschehen der Weltmeisterschaft in Hamburg, doch auch abseits der Hansestadt fanden zahlreiche Rennen mit Profibesetzung statt. Einige Ergebnisse im Überblick.

Supersprint: IOC-Präsident Bach dämpft Hoffnungen auf schnelle Aufnahme ins Olympiaprogramm

Das Eliminator-Format rund um den Hamburger Rathausmarkt wurde zur spektakulären Triathlonshow. Zehntausende feierten die Supersprint-Weltmeister Cassandre Beaugrand und Hayden Wilde. Auch IOC-Präsident Dr. Thomas Bach war dabei – wir haben mit ihm gesprochen.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Radtransport: So packst du’s

0
Der Radtransport im Flugzeug ist immer heikel. Schließlich ist das Sportgerät gleichzeitig wertvoll, empfindlich und gegen rohe Kräfte beim Verladen nur schwer zu schützen. Wir zeigen, wie du dein Rad bestmöglich verpackt auf die Reise schickst.

Carbonsohlen: No Flex

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar