Montag, 24. Juni 2024

Staffel-WM in Hamburg: Deutschlands Nachwuchs holt Gold

Deutschlands Nachwuchs hat in Hamburg den Weltmeistertitel im Mixed Relay geholt. Henry Graf, Julia Bröcker, Eric Diener und Tanja Neubert setzten sich in der gemischten Mannschaft mit Sportlern aus dem Junioren- und U23-Kader gegen die Teams aus Italien und Neuseeland durch.

Julia Umlandt / spomedis

Henry Graf machte am Samstagmittag den Anfang mit seinem Supersprint über 300 Meter Schwimmen, 7,5 Kilometer Radfahren und 1,75 Kilometer Laufen, erreichte nach 19:59 Minuten als Dritter nach den beiden Ausreißern, dem Italiener Allesio Crociani und dem Neuseeland Dylan McCullough den Staffelwechsel vor dem Hamburger Rathaus. Julia Bröcker konnte die Position vor der großen Verfolgergruppe festigen. Eric Diener als zweiter Mann im DTU-Team konnte mit der zweitschnellsten Einzelleistung der jeweils dritten Starter den Anschluss halten. Schließlich war es Tanja Neubert, die mit einer souveränen Vorstellung in allen drei Disziplinen den Sieg klarstellte. Das Team Germany gewann nach 1:25:02 Stunden mit einem Vorsprung von acht Sekunden vor Italien, weitere 35 Sekunden später lief Neuseeland auf Platz drei ein. Mit Frankreich, Ungarn und Großbritannien folgten drei europäische Teams auf den Plätzen 4 bis 6.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.

Verwandte Artikel

Ohne Reeperbahn: Neue Strecken beim Hamburg World Triathlon

Die Agegrouper müssen in diesem Jahr beim Hamburg World Triathlon auf die Fahrt entlang der "sündigen Meile" verzichten. Aus Sicherheitsgründen. Auch bei den Profis ändert sich die Streckenführung. Das hat aber andere Gründe.

World Triathlon Championship Series: WM-Finale 2025 findet in Australien statt

Der Abschluss der World Triathlon Championship Series findet im kommenden Jahr im australischen Wollongong statt. Auch weitere World-Triathlon-Events werden an der australischen Ostküste ausgetragen.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar