Samstag, 15. Juni 2024

Triathlon-Winterweltmeisterschaft: Pragelato als Gastgeber gefunden

Der Termin für die Triathlon-Winterweltmeisterschaft stand lange aus. Nun hat World Triathlon bekannt gegeben, dass mit Pragelato in Italien ein Ausrichter für 2024 gefunden wurde. Wer dabei sein möchte, sollte schon im Training stehen, denn die Wettbewerbe finden vom 23. bis 25. Februar statt.

Ben Lumley

Wintertriathlon ist eine spezielle Form des Triathlons und besteht aus Laufen, Mountainbike fahren auf Schnee sowie Skilanglauf. Die Weltmeisterschaft im Wintertriathlon findet indessen schon in wenigen Wochen statt, nachdem es bis vor ein paar Tagen keinen Ausrichter gegeben hatte. Mit dem italienischen Pragelato, knappe 82 Kilometer westlich von Turin gelegen, hat sich eine sportbegeisterte Region gefunden, die bereits 2006 Teil der Olympischen Winterspiele war. Vor vier Jahren war das begeisterte Wintersportland Italien letztmalig Veranstalter der Triathlon-Winterweltmeisterschaft. Im vergangenen Jahr war Skeikampen in Norwegen Ausrichter.

- Anzeige -

Eliteathleten beginnen

Der Kampf um die Medaillen sowie die Weltmeistertitel beginnt am 23. Februar mit den Elite-, U23- und Junioren-Athleten im Winter-Duathlon. Das Format besteht aus Laufen und Skilanglauf, wobei jede Disziplin zweimal absolviert werden muss, begonnen wird mit dem Lauf.

Am Samstag, dem 24. Februar, beginnt der Tag mit den Altersklassen- und Para-Winterduathlon-Meisterschaften, gefolgt von den Elite-, U23- und Junioren-Wintertriathlon-Wettkämpfen. Bei der 25. Ausgabe der WM absolvieren die Elite-, U23- und Junioren-Athleten den üblichen acht Kilometer Lauf auf Schnee, zwölf Kilometer Mountainbike und zwölf Kilometer Skilanglauf. Hierbei werden alle Disziplinen ebenfalls zweimal absolviert, sodass ein jeder zu fünf Wechseln kommt. Die Altersklassen- und Para-Athleten absolvieren nur die Hälfte der Strecke, demnach nur mit zwei Übergängen, bevor sie die Ziellinie überqueren.

Am abschließenden Wettkampftag stehen die Triathlon-Winterweltmeisterschaften über die Standarddistanz für Altersklassen, die Para-Weltmeisterschaften und die 2×2-Mixed-Staffel für Elite und U23/Junioren auf dem Programm. Weitere Einzelheiten werden in den kommenden Wochen bekannt gegeben. Die Anmeldung für die Veranstaltung wird am 8. Januar 2024 geöffnet.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Lars Wichert
Lars Wichert
Lars Wichert ist dreimaliger Weltmeister im Rudern und nahm an den Olympischen Spielen 2012 in London und 2016 in Rio de Janiero teil, bevor er zum Triathlon wechselte. 2021 gewann er sein erstes Rennen beim Ironman Hamburg in 8:12:46 Stunden, der schnellsten jemals erzielten Rookie-Zeit bei den Agegroupern.

Verwandte Artikel

World Triathlon Championship Series: WM-Finale 2025 findet in Australien statt

Der Abschluss der World Triathlon Championship Series findet im kommenden Jahr im australischen Wollongong statt. Auch weitere World-Triathlon-Events werden an der australischen Ostküste ausgetragen.

Staffel-WM in Hamburg: Deutschlands Nachwuchs holt Gold

Deutschlands Nachwuchs hat in Hamburg den Weltmeistertitel im Mixed Relay geholt. Henry Graf, Julia Bröcker, Eric Diener und Tanja Neubert setzten sich in der gemischten Mannschaft mit Sportlern aus dem Junioren- und U23-Kader gegen die Teams aus Italien und Neuseeland durch.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar