Dienstag, 6. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneSailfish Swimnights im Langener Waldsee starten am 10. Juni

Sailfish Swimnights im Langener Waldsee starten am 10. Juni

blank
Nils Flieshardt Einmal im Jahr ist der Langener Waldsee Schauplatz des Ironman Frankfurt.

Die Swimnights im Langener Waldsee sind jeden Sommer ein beliebter Treffpunkt zum gemeinsamen Freiwasserschwimmen. Das Gewässer unweit des Frankfurter Flughafens ist der größte Badesee im Rhein-Main-Gebiet und am 15. August wie immer Startort des Ironman Frankfurt.

Für die Swimnights werden zwei durch Bojen markierte Strecken über 800 und 1.500 Meter aufgebaut, die auch mehrfach geschwommen werden können. Ausrichter Sailfish stellt Neoprenanzüge zur Ausleihe zur Verfügung, für die Sicherheit sorgen Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der DLRG.

- Anzeige -

Die Swimnights sollen vom 10. Juni bis 5. August jeden Donnerstag stattfinden. Am 10. August gibt es ein zusätzliches Schwimmen vor dem Ironman. Start ist jeweils um 19 Uhr.

Die Saisonkarte für alle Schwimmen kostet 40 Euro. Ab dem dritten Termin werden auch Einzeltickets zum Preis von 15 Euro verkauft. Über spezielle Corona-Maßnahmen heißt es auf der Website: “Wir sind in dieser Saison schon fast wieder bei ‘business as usual’, aber selbstverständlich gibt es auch in 2021 einige Besonderheiten und besonders das Hygienekonzept zu beachten!”

Die Termine (jeweils Donnerstag):

  • 10. Juni
  • 17. Juni
  • 24. Juni
  • 1. Juli
  • 8. Juli
  • 15. Juli
  • 22. Juli
  • 29. Juli
  • 5. August
  • 10. August (Dienstag)

Swimnights im Fuschlsee

Auch in Österreich finden Swimnights statt. Im Fuschlsee im Salzburger Land wird ab dem 15. Juni jeden zweiten Dienstag auf einer abgesperrten Strecke geschwommen. Die Teilnahme kostet hier zwölf Euro pro Veranstaltung.

Die Termine im Fuschlsee (jeweils Dienstag):

  • 15. Juni
  • 29. Juni
  • 13. Juli
  • 27. Juli
  • 10. August
  • 24. August
Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.
00:26:54

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.

Verschiedene Locations für Frauen und Männer: Die Stimmen der Profis zur Ironman-WM

Die Ironman-Weltmeisterschaft wird im nächsten Jahr an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Wir haben einige Profis nach ihrer Meinung gefragt.

Zwischen Kona und Côte d’Azur: Ironman Hawaii vs. Ironman France im direkten Vergleich

Was würde die Verlegung der Ironman-WM von Hawaii nach Nizza sportlich bedeuten? Wir haben die Strecken, Bedingungen und Anforderungen der beiden Rennen direkt miteinander verglichen.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,381FansGefällt mir
52,536FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Ernährungs-Update mit Anne Haug – oder: Nach dem Ironman Hawaii ist...

0
Haben Verpflegungsprobleme die Profitriathletin Anne Haug um den zweiten Hawaii-Sieg gebracht? Caroline Rauscher und Frank Wechsel diskutieren im Podcast "Pasta Party" mit der Weltmeisterin...
Adventskalender Türchen 5

5. Dezember

Adventskalender Türchen 4

4. Dezember

Adventskalender Türchen 3

3. Dezember