Mittwoch, 28. September 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneTraditionsevent im Herzen von Düsseldorf

Traditionsevent im Herzen von Düsseldorf

Grund zur Freude für alle Triathleten: Bei der Jubiläumsausgabe des PSD Bank Triathlon im Sommer 2022 können Triathleten auf drei verschiedenen Distanzen an den Start gehen: die Schnupperdistanz (250m Schwimmen, 10,7km Radfahren, 2,5km Laufen) richtet sich an Einsteiger, die Sprint-Distanz (750m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen) an ambitioniertere Hobbysportler und die Olympische Distanz (1,5km Schwimmen, 40km Radfahren und 10km Laufen) an die Triathlon-Routiniers. Sportliches Highlight wird das Rennen „Europe Triathlon Junior Cup“, bei dem sich Europas erfolgreichste Nachwuchsathleten auf der Sprintdistanz miteinander messen.

Die Teilnehmer erwartet ein spektakulärer Streckenverlauf durch die Düsseldorfer Innenstadt. Nach dem Startschuss zum Schwimmen im Medienhafen steigen die Athleten auf die Fahrräder, um mit Höchstgeschwindigkeit am Rhein entlang zu fahren. Durch die wenigen Höhenmeter ist die Strecke besonders bei Rekordjägern sehr beliebt. Der Zieleinlauf wird am Fuß des Rheinturms auf der Landtagswiese geplant, auf der auch eine Bühne für die Siegerehrungen und das Rahmenprogramm errichtet werden soll. Rund 15 Ausstellungs- und Infostände und diverse Verpflegungsstände laden zum Verweilen ein. Bei der letzten Ausgabe 2019 feuerten mehr als 40.000 Besucher die Athleten lautstark an und sorgten für eine einmalige Gänsehaut-Atmosphäre.

- Anzeige -

Lars Wismer, Director Sports beim Veranstalter D.LIVE erklärt: „Am 19. Juni verwandeln wir Düsseldorf in eine urbane Sport-Arena. Ich freue mich auf Sportler, Höchstleistungen und jubelnde Fans in unserer Sportstadt Düsseldorf.“

Wer teilnehmen möchte, kann sich hier mit dem 10%-Rabattcode „trimag10“ einen vergünstigten Startplatz ergattern.

Werbepartner
Werbepartner
Unter dem Autor Werbepartner finden sich Advertorials unserer Partner, die hier ihrer Zielgruppe, die sich mit unserer überschneidet, die Vorzüge Ihrer Produkte und Dienstleistungen deutlich ausführlicher erklären können, als das mit einem Banner oder einer Printanzeige möglich wäre. tri-mag.de steht für die klare Abgrenzung von redaktionellem und werblichen Content und setzt hier seit vielen Jahren Standards im Special-Interest-Segment des Ausdauersports. Die Artikel werden in der Regel mit "Gesponsert" markiert und auch in Social Media als "Bezahlte Partnerschaft" o. ä. gekennzeichnet.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Ironman Hawaii mangelt es an freiwilligen Helfern

3
Es ist ein Weltsportereignis und das größte Event des Triathlons – und doch hat der Ironman Hawaii in diesem Jahr ähnliche Probleme wie beispielsweise der Ostseetriathlon in Eckernförde oder der Alpentriathlon Schliersee: Es mangelt an freiwilligen Helfern. Das hat auch Konsequenzen für die Athleten.

Die Profi-Startlisten für die WM auf Hawaii

0
Am nächsten Donnerstag fällt der erste Startschuss für die Ironman-WM auf Hawaii. Insgesamt gehen an den zwei Renntagen 96 Profis an den Start, zwölf von ihnen kommen aus Deutschland.

Kona is calling

1
Der Abflug nach Kona steht kurz bevor. Unser Redakteur Lars Wichert nimmt euch vorher noch einmal mit, welche Ziele er hat und wie die letzten Wochen Training verliefen.
Carbon & Laktat mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel

Carbon & Laktat: Verschiedene Zeitzonen und ein neues Zeitalter

1
Der Ironman Hawaii 2022 wird den Sport verändern wie kaum eine Ausgabe zuvor. Frank Wechsel ist schon in Kailua-Kona und macht mit Nils Flieshardt kurz vor dessen Abflug ein Update.

Hype auf dem Highway

4
Die Norweger sind da! Beim Ironman auf Hawaii wollen zwei Rookies aus Bergen auf den Gipfel. Wir durften beim Training auf dem Queen Kaahumanu Highway dabei sein.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,406FansGefällt mir
51,737FollowerFolgen
22,700AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Kona is calling

Hype auf dem Highway