Mittwoch, 29. Mai 2024

Der Favoritencheck: Gelingt Sam Long in St. George der Sieg? 

Beim Auftakt der Ironman Pro Series wurde Sam Long Zweiter, ebenso bei beiden Rennen der T100-Tour. Kann sich der Amerikaner in St. George durchsetzen? Und wer sind seine größten Kontrahenten? Hier kommt der Favoritencheck.

Credit: That Cameraman

Er ist wohl DER Athlet der aktuellen Saison, zeigte bei all seinen Starts überragende Leistungen beim Radfahren und Laufen, nur zum Sieg reichte es bei vier Wettkampfteilnahmen lediglich einmal. Sowohl bei den bisherigen Rennen der T100-Tour in Miami und Singapur als auch beim Auftakt der Ironman Pro Series in Oceanside wurde Sam Long Zweiter. Dennoch ist es immer wieder beeindruckend, dem Amerikaner zuzuschauen. Am Ende des Feldes kommt Long aus dem Wasser, katapultiert sich jedoch mit außergewöhnlichen Leistungen im Verlauf des Rennens auf einen Podiumsplatz. So wird es höchstwahrscheinlich auch beim Ironman 70.3 St. George, dem dritten Rennen der Ironman Pro Series, laufen. Die Strecke kennt der 28-Jährige gut, startete hier bereits sieben Mal und gewann das Rennen im vergangenen Jahr. Somit ist Long auch am Wochenende der große Favorit auf den Sieg – auch, wenn er rund drei Minuten auf die Spitze beim Schwimmen verlieren wird. 

- Anzeige -

Auch der Drittplatzierte von Oceanside wird den Ironman 70.3 St. George bestreiten. Der Kanadier Jackson Laundry hat ein ähnliches Athletenprofil wie Sam Long: Eine leichte Schwimmschwäche und eine solide Rad-Lauf-Kombination. In der ersten Disziplin ist er etwas stärker einzuschätzen als Long, in Oceanside legte er außerdem starke Rad- und Laufsplits hin. Hier war er nur marginal langsamer als der US-Amerikaner. Bei einem entsprechenden Rennverlauf hat Laundry auf jeden Fall das Zeug zum Sieg – gerade, weil er bis dato nur einen Wettkampf in diesem Jahr bestritten und sich so etwa eine kräftezehrende Reise nach Singapur gespart hat.

Diesen Artikel weiterlesen mit triathlon+
Erlebe mehr mit einer Mitgliedschaft bei triathlon+ und profitiere von spannenden News und wertvollem Know-how.
triathlon+ kostenlos testen Einloggen
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wurde dort zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.

Verwandte Artikel

Ironman 70.3 Chattanooga: Siege für Matt Hanson und Emma Pallant-Browne

Mit jeweils beeindruckenden Laufleistungen triumphieren der US-Amerikaner Matt Hanson und die Britin Pallant-Browne bei den Rennen der Ironman Pro Series in Tennessee. Deutsche Athletinnen und Athleten waren nicht am Start.

Nicolas Mann nach Ironman 70.3 Mallorca: „Ich mache mir keinen Stress wegen Social-Media-Posts!“

Nicolas Mann – der Mann der Stunde. Der 24-Jährige siegte in einem stark besetzten Profifeld beim Ironman 70.3 Mallorca. Im Gespräch mit tri-mag.de redet er über einen historischen Sieg, Gedanken während des Rennens und eine Schlagzeile, die er am Ende des Jahres lesen möchte.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar