Dienstag, 29. November 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneWer startet wann? Die Startzeiten bei der Ironman-WM im Überblick

Wer startet wann? Die Startzeiten bei der Ironman-WM im Überblick

blank
Silke Insel / spomedis Wie bei der Ironman-70.3-WM im September geht es am Sonntag bereits im Morgengrauen auf Kurs.

Exakt 3.597 Triathletinnen und Triathleten stehen für die Ironman-WM in St. George auf der Startliste. Wenn im Morgengrauen des 7. Mai die erste Startwelle ins Wasser geht, werden insgesamt 2.815 Männer und 782 Frauen ihrem Rennen entgegenfiebern.

Los geht es am Samstag ab 6:15 Uhr Ortszeit (14:15 Uhr deutsche Zeit) mit den Starts der Profis sowie der Para-Triathleten. Danach folgen ab 6:45 Uhr die Agegroup-Männer und ab 7:47 Uhr die Agegroup-Frauen. Wenn um 8:06 Uhr die Frauen der Altersklasse 45-49 als Letzte ins Rennen gehen, dürfte ein Großteil der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bereits auf dem Rad sitzen.

Ironman-WM, Startzeiten

7. Mai, St. George (Utah), USA
Uhrzeit (Ortszeit)StartgruppeAltersklasse
6:15 Uhr (14:15 Uhr MESZ)Profi-Männer-
6:20 UhrProfi-Frauen-
6:25 UhrPara-Triathleten-
6:45 UhrMänner40–44
6:54 UhrMänner65–69, 70–74 & 75–79
6:58 UhrMänner35–39
7:05 UhrMänner30–34
7:10 UhrMänner60–64
7:14 UhrMänner55–59
7:20 UhrMänner50–54
7:29 UhrMänner18–24 & 25–29
7:33 UhrMänner45–49
7:47 UhrFrauen40–44
7:51 UhrFrauen60–64, 65–69 & 70–74
7:54 UhrFrauen35–39
7:57 UhrFrauen30–34
7:59 UhrFrauen55–59
8:01 UhrFrauen50–54
8:04 UhrFrauen18–24 & 25–29
8:06 UhrFrauen45–49
- Anzeige -

Die Ironman-WM in St. George

Profis: Unsere WM-Favoriten bei den Männern und Frauen
Agegrouper: Alle Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und der Schweiz
TV: Hier seht ihr das Rennen live
Alle Beiträge auf unserer Sonderseite zur Ironman-WM.

Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

2
Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.

World Triathlon Congress: Laufschuhe ab 2023 nur noch World-Athletics-Niveau

9
Anlässlich des 35. World Triathlon Congress in Abu Dhabi wurden weitreichende Regeländerungen verabschiedet, unter anderem auch um die Regularien der Wettkampfschuhe.

Ausbruch des Mauna Loa auf Hawaii: Der Stand der Dinge

0
Der größte Vulkan der Welt spuckt wieder Feuer. Was hat es mit dem Ausbruch des Mauna Loa auf sich, was bedeutet das für Kailua-Kona und ist der Ironman Hawaii gefährdet? Ein Update.

triathlon-Awards: Das sind die Besten des Jahres 2022

0
Zum 12. Mal wurden im Rahmen der Sailfish Night of the Year die triathlon-Awards vergeben. Ihr konntet abstimmen, welche Personen, Rennen und Produkte zu den besten und beliebtesten des Jahres 2022 gehören. Hier sind die Sieger.

Ultraman-Weltmeisterschaft: Dede Griesbauer gewinnt mit Kursrekord, Richard Thompson siegt bei den Männern

0
Eine Inselumrundung innerhalb von drei Tagen mit einer Gesamtstrecke von 515 Kilometern - das ist die Ultraman-Weltmeisterschaft auf Big Island, Hawaii. Dede Griesbauer hat sie am Wochenende gewonnen.

Eruption auf Big Island: Mauna Loa bricht erstmals seit 1984 aus

1
Seit Mitte September hat es sich angedeutet, in der Nacht zum Montag (Ortszeit) ist es passiert: Der Mauna Loa, der größte Vulkan der Welt, bricht seit wenigen Stunden wieder aus. Eine Eruption könnte auch Auswirkungen auf die Ironman-Planungen haben.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,388FansGefällt mir
52,476FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

2
Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.