Mittwoch, 19. Juni 2024

Lesertester für den TT Race Mount 2.0 von 76 Projects gesucht

Der Computer am Aero-Lenker sollte möglichst weit vorn montiert werden, damit man ihn beim Blick nach vorn im Auge behalten kann. Zudem sollte er je nach Cockpit auch optimal in der Neigung ausgerichtet werden können. Je enger das Cockpit vorne wird, desto schwieriger ist das oft umsetzbar.

76 Projects bietet mit hierzu dem TT Race Mount 2.0 für alle Aero-Lenker mit zwei parallelen Extensions die Lösung. Der Verstellbereich reicht von 65 bis 105 Millimeter (Mitte/Mitte), die Befestigung erfolgt einfach per Klettband. Dank der modularen Bauweise lässt sich der per Drehverschluss befestigte Radcomputer auf alle Wünsche hin einstellen, damit er geschmeidig zwischen die Hände passt und deinem Blick folgt – und nicht andersrum. Zudem kann der Halter mit Adaptern (hier nicht enthalten) auch für Licht, GoPro oder Aero-Pods genutzt werden.

- Anzeige -

Es gibt zwei Versionen zum Testen: für Garmin oder Wahoo. Inklusive aller Kleinteile. Der UVP der Halterung beträgt 46 Euro.

Der Lesertest soll in unserer übernächsten Ausgabe, der triathlon 191, erscheinen, die ab dem 23. Juni erhältlich sein wird. Die Tester werden von uns schriftlich benachrichtigt.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

1 Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Marvin Weber
Marvin Weberhttp://marvinweber.com/
Marvin Weber ist Multimedia-Redakteur bei triathlon: Neben Artikeln fürs Magazin und die Homepage ist der gebürtige Siegerländer auch immer auf der Suche nach den besten Motiven für die Foto- und Videokamera. Nach dem Umzug in die neue geliebte Wahlheimat Hamburg genießt er im Training vor allem die ausführlichen Ausfahrten am Deich.

Verwandte Artikel

triathlon talk mit Fabian Danner: Das Garmin-Ökosystem

Fabian Danner ist Catergory Manager bei Garmin. Im Gespräch mit triathlon-Redakteur Lars Wichert spricht er über den neuen Smarttrainer sowie das gesamte Ökosystem von Garmin und entkräftet die eigene "Unproduktivität", die Garmin-Geräte ihrem Träger suggerieren.

Material gestern vs. heute

Triathlon ist immer noch ein vergleichsweise junger Sport. Das Material für die zweite Disziplin hat sich jedoch im Lauf der Jahre stark verändert. Wir zeigen, was gestern angesagt war und was sich daraus bis heute entwickelt hat.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar