- Anzeige -

Computerhalter für Garmin und Wahoo
Lesertester für den TT Race Mount 2.0 von 76 Projects gesucht

Den Radcomputer im Blick und trotzdem nicht das Geschehen auf der Straße aus den Augen verlieren: Das ist mit dem “TT Race Mount 2.0” von 76 Projects möglich, mit dem das Gerät vorn und individuell passend am Aero-Lenker befestigt werden kann. Wir suchen zehn Lesertester für die Computerhalterung.

Der Computer am Aero-Lenker sollte möglichst weit vorn montiert werden, damit man ihn beim Blick nach vorn im Auge behalten kann. Zudem sollte er je nach Cockpit auch optimal in der Neigung ausgerichtet werden können. Je enger das Cockpit vorne wird, desto schwieriger ist das oft umsetzbar.

76 Projects bietet mit hierzu dem TT Race Mount 2.0 für alle Aero-Lenker mit zwei parallelen Extensions die Lösung. Der Verstellbereich reicht von 65 bis 105 Millimeter (Mitte/Mitte), die Befestigung erfolgt einfach per Klettband. Dank der modularen Bauweise lässt sich der per Drehverschluss befestigte Radcomputer auf alle Wünsche hin einstellen, damit er geschmeidig zwischen die Hände passt und deinem Blick folgt – und nicht andersrum. Zudem kann der Halter mit Adaptern (hier nicht enthalten) auch für Licht, GoPro oder Aero-Pods genutzt werden.

Es gibt zwei Versionen zum Testen: für Garmin oder Wahoo. Inklusive aller Kleinteile. Der UVP der Halterung beträgt 46 Euro.

Der Lesertest soll in unserer übernächsten Ausgabe, der triathlon 191, erscheinen, die ab dem 23. Juni erhältlich sein wird. Die Tester werden von uns schriftlich benachrichtigt.

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.