Mittwoch, 28. September 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

EquipmentSailfish startet mit neuer Wetsuit-Kollektion in die Saison 2022

Sailfish startet mit neuer Wetsuit-Kollektion in die Saison 2022

Mit gleich vier neuen Triathlon-Neoprenanzügen startet die Firma sailfish in die neue Saison. Die deutsche Marke entwickelt seit 15 Jahren Neoprenanzüge der Extraklasse und auch die neuen 2022er Modelle werden dank Einsatz neuester Innovationen den Anforderungen von Triathleten und Freiwasserschwimmern vollumfänglich gerecht. Gemäß dem Markenleitsatz “#madetomakeyoufaster” zeichnet sich die neue Produktpalette durch kompromisslose Performance, außerordentliche Flexibilität und ein breit gefächertes Auftriebsverhalten aus.  

Ultimate IPS Plus 3 – Der Anzug der Extraklasse

Mit dem Ultimate IPS Plus machen wir Gutes noch besser! Unsere Leidenschaft für den Triathlon und mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Neoprenanzügen ermöglichen uns, das letzte Quäntchen Leistung aus unseren Wetsuits heraus zu holen. Und genau das ermöglichen wir auch Dir, Deinem Team im Training und Deinen Konkurrenten im Wettkampf. Schwimme wie ein Profi – mit dem Anzug für Profis.

- Anzeige -

Freue Dich auf neue Features. Deutsche Ingenieurskunst trifft auf die Liebe zum Sport. Der Ultimate IPS Plus 3 überzeugt mit Top-Technologien.

Mehr Auftrieb für Deine perfekte Wasserlage und ideal abgestimmte Materialstärken

Eine Neoprendicke von 4,5 Millimetern an Brust, Hüfte und Oberschenkeln schaffen Auftrieb genau da, wo er deine Technik und Dein Tempo unterstützt.  Arme und Schultern erhalten mit 1,5 Millimeter—Neopren dagegen eine optimale Bewegungsfreiheit für einen effizienten und leistungsfähigen Armzug. Der Schlüssel zu einer effizienten Technik mit maximalem Vortrieb heißt Bewegungsfreiheit. Die bietet Dir unser Ultimate IPS Plus 3 durch das hochentwickelte Phantom Skin Neopren und den Ultra Stretch Innerliner. Extrem flexibles Material erlaubt Dir die volle Konzentration auf Dich, Deinen Wettkampf und Deine Leistung. Dein Anzug unterstützt Dich, ohne sich in den Vordergrund zu drängen.

Hüftrotation – der Schlüssel zu noch mehr Effizienz

Das 2022 völlig neu entwickelte Hip Rotation Panel ist ein Rumpfpanel, dass Dich in einer noch kraftvolleren, noch schnelleren Schwimmtechnik unterstützt. Zusätzliche Bewegungsfreiheit in der Hüfte erlaubt Dir eine unbehinderte Hüftrotation, beinahe so, als würdest Du ohne Anzug schwimmen. So kannst Du die Längsrotation Deines Körpers noch besser auf das Wasser übertragen und Deine ganze Kraft in wirkungsvollen Vortrieb umsetzen.

G-Range 8 – Der Purist

Der G-Range 8 ist der Purist unter unseren Wetsuits. Kompromisslos auf Leistung ausgerichtet, wurde er stetig optimiert und zählt heute zu unseren TOP Produkten. Setze auf das Material der Profis und werde selbst zum Sekundenjäger der Schwimmdisziplin.

Das sailfish Speedflex Neopren verbindet Belastbarkeit und Komfort mit guten Auftriebseigenschaften. Der G-Range 8 verzichtet allerdings auf eine Maximierung der Auftriebsleistung, so dass Du Deine Wasserlage selbst bestimmst. Das gibt Dir die absolute Freiheit in Sachen individueller Schwimmtechnik und Speed.

Die Materialstärken – abgestimmt und ausgewogen

Die maximale Neoprendicke des G-Range 8 liegt bei 3,0 Millimetern und kommt an Brust und Oberschenkeln zum Einsatz. Damit werden diese neuralgischen Bereiche in Sachen Auftrieb unterstützt, ohne Dir die Entscheidungsfreiheit über Deine Körperhaltung abzunehmen. 2,5 bis 3,0 Millimeter Materialdicke am Unterschenkel stehen für eine optimale Verbindung von Auftriebsleistung und Bewegungsfreiheit. Das spürst Du spätestens in der Wechselzone. Arme und Schultern erhalten mit lediglich 1,5 Millimetern Neopren eine nahezu grenzenlose Freiheit, so dass die Effizienz und Leistungsfähigkeit unseres Wetsuits Deiner eigenen Leistungsfähigkeit in keiner Weise nachsteht.

One 7 – Das Auftriebswunder

Der sailfish One 7 bietet Dir die perfekte Basis für Deine Ziele. Sicherheit und Leistungsoptimierung bilden die Leitlinien unserer Bemühungen, den One immer wieder neu zu überdenken und sein bewährtes Konzept noch besser zu machen. Denn nur ein perfektes Produkt hilft Dir, euch und uns allen, den Triathlon so zu leben, wie wir ihn kennen und schätzen: herausfordernd, die Grenzen stetig verschiebend und trotzdem als einzigartige Gemeinschaft Gleichgesinnter. 

4,5 Millimeter Neopren halten Deine Brust und Deine Oberschenkel an der Oberfläche. Das minimiert deine Silhouette und erhöht Deinen Speed. 2,0 bis 3,0 Millimeter Dicke machen den Unterschenkel sowohl komfortabel als auch beweglich, ohne den Auftrieb zu vergessen. Schultern und Arme profitieren von einer geringen Materialstärke von nur 1,5 Millimetern, so dass Du Deine Technik kraftsparend in Vortrieb umsetzen kannst. 

Robust, ausdauernd und schnell

Das Speedflex Neopren des One 7 vereint Auftrieb, Geschmeidigkeit und Strapazierfähigkeit. So überzeugst Du auf jeder Distanz, ob an der Spitze oder im dichten Feld der Age-Grouper. Das innovative Hydro Coating verschafft Dir außerdem hervorstechende Gleiteigenschaften, die Dich auf dem Weg zur erfolgreichen Einzeldisziplin ein Stück weiter voranbringen.

Attack 7 – Der Allrounder

Du hast bereits Triathlon-Luft geschnuppert und möchtest Dich verbessern? Du kennst die aufregende Hektik der Sprint-Distanz, möchtest aber auch längere Strecken meistern? Dann geht es Dir genauso, wie vielen anderen Athleten der weltweitern Triathlon-Community. 

Mit dem sailfish Attack 7 bieten wir die Möglichkeit, Vielseitigkeit mit Leistung zu verbinden. Halte Dir alle Möglichkeiten offen, ohne auf die durchdachten Features eines sailfish Wetsuits zu verzichten. Unser Allrounder bietet beste Voraussetzungen für alle Distanzen. Außerdem bringt er Sicherheit in das Freiwasser, ohne den eigenen Entwicklungsmöglichkeiten Limits zu setzen. Entdecke Triathlon und Freiwasserschwimmen immer wieder neu, mit uns und dem Attack 7 an Deiner Seite.

Ein gutes Auftriebsvermögen macht den Attack 7 nicht nur sicher, sondern auch schnell. Er unterstützt Deine Wasserlage und Deine Technik. Konzentriere Dich voll und ganz auf Dich und das Wasser und setze Deine Kraft kompromisslos in Vortrieb um. 

Abgestimmte Materialstärken für ausgewogene Eigenschaften

Eine Neoprendicke von 4,5 Millimetern an der Brust trägt den Rumpf und sorgt für eine gute Wasserlage. Eine Materialstärke von 3,0 bis 4,0 Millimetern am Oberschenkel und 2,0 bis 4,0 Millimetern am Unterschenkel unterstützt eine flache Silhouette, ohne Deine Bewegungsfreiheit wesentlich zu beschränken. 1,5 Millimeter Neopren an Schultern und Armen wärmt und schützt, bietet Dir aber die komplette Freiheit über Armzug und Schwimmtechnik. 

Dein exklusives sailfish Testschwimmen

Die deutschlandweite sailfish Testschwimmtour 2022 startet durch und du kannst dabei sein. Buche dir jetzt deinen exklusiven Testschwimm-Termin ganz in deiner Nähe und erlebe das einzigartige sailfish-Format mit individueller Beratung. Egal ob Einsteiger oder erfahrener Triathlet, Schwimmer oder Anfänger, wir haben für dich den passenden Neo sowie die richtigen Mitarbeiter, um dich optimal beraten zu können.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit eine 30-minütige Technikanalyse bei einem erfahrenen sailfish-Coach zu buchen, inkl. Videoanalyse und konkreter Technikübungen für zu Hause. Entscheidest du dich vor Ort zu einem Neo-Kauf, erhältst Du 10% auf den Kaufpreis und zusätzlich die Möglichkeit, ein attraktives Paket an sailfish Schwimm-Accessoires zu erwerben sowie ein hochwertiges Goodie-Bag unserer Partner gratis dazu.

Werbepartner
Werbepartner
Unter dem Autor Werbepartner finden sich Advertorials unserer Partner, die hier ihrer Zielgruppe, die sich mit unserer überschneidet, die Vorzüge Ihrer Produkte und Dienstleistungen deutlich ausführlicher erklären können, als das mit einem Banner oder einer Printanzeige möglich wäre. tri-mag.de steht für die klare Abgrenzung von redaktionellem und werblichen Content und setzt hier seit vielen Jahren Standards im Special-Interest-Segment des Ausdauersports. Die Artikel werden in der Regel mit "Gesponsert" markiert und auch in Social Media als "Bezahlte Partnerschaft" o. ä. gekennzeichnet.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Ironman Hawaii mangelt es an freiwilligen Helfern

6
Es ist ein Weltsportereignis und das größte Event des Triathlons – und doch hat der Ironman Hawaii in diesem Jahr ähnliche Probleme wie beispielsweise der Ostseetriathlon in Eckernförde oder der Alpentriathlon Schliersee: Es mangelt an freiwilligen Helfern. Das hat auch Konsequenzen für die Athleten.

Die Profi-Startlisten für die WM auf Hawaii

0
Am nächsten Donnerstag fällt der erste Startschuss für die Ironman-WM auf Hawaii. Insgesamt gehen an den zwei Renntagen 96 Profis an den Start, zwölf von ihnen kommen aus Deutschland.

Kona is calling

1
Der Abflug nach Kona steht kurz bevor. Unser Redakteur Lars Wichert nimmt euch vorher noch einmal mit, welche Ziele er hat und wie die letzten Wochen Training verliefen.
Carbon & Laktat mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel

Carbon & Laktat: Verschiedene Zeitzonen und ein neues Zeitalter

1
Der Ironman Hawaii 2022 wird den Sport verändern wie kaum eine Ausgabe zuvor. Frank Wechsel ist schon in Kailua-Kona und macht mit Nils Flieshardt kurz vor dessen Abflug ein Update.

Hype auf dem Highway

4
Die Norweger sind da! Beim Ironman auf Hawaii wollen zwei Rookies aus Bergen auf den Gipfel. Wir durften beim Training auf dem Queen Kaahumanu Highway dabei sein.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,411FansGefällt mir
51,742FollowerFolgen
22,700AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Kona is calling

Hype auf dem Highway