Mittwoch, 28. September 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneAuch Javier Gomez nicht bei Ironman-WM am Start

Auch Javier Gomez nicht bei Ironman-WM am Start

José Luis Hourcade Javier Gomez

Mit Javier Gomez ist ein weiterer Triathlon-Weltstar nicht bei der Ironman-Weltmeisterschaft am 7. Mai in St. George (Utah, USA) am Start. Wie der Spanier über seine Social-Media-Kanäle mitteilte, hat er sich nach zwei Jahren des erfolgreichen „Ausweichens“ gegenüber dem Virus nun doch mit Corona infiziert. Gomez verkündete, dass er sich zwar momentan ziemlich angeschlagen fühle, aber doch hoffe, rechtzeitig zu einem Langdistanzrennen im Sommer wieder fit zu sein, um dann im Oktober auf Hawaii um den Titel kämpfen zu können.

Kona-Quali im Sommer

Noch fehlt dem Spanier, der vor drei Wochen seinen 39. Geburtstag feierte, dazu allerdings die Qualifikation. Die Chancen dazu wären in Utah groß gewesen: Neben der Weltmeisterin und dem Weltmeister qualifizieren sich acht weitere Profis bei den Frauen und Männern für Kona. Da schon viele der Utah-Starter den auch den Hawaii-Slot in der Tasche haben, werden die weiteren Tickets wohl bis weit in die zweistelligen Ränge vergeben.

- Anzeige -

Der Ironman-Weltmeistertitel ist neben dem Olympiasieg (2012 in London wurde Gomez hinter Alistair Brownlee Zweiter) eines der letzten großen Ziele von Javier Gomez in seiner Triathlonkarriere. Fünfmal gewann er die Kurzdistanz-Weltmeisterschaften, zweimal die auf der Ironman-70.3-Distanz. Dazu holte er einmal den Titel des Weltverbands ITU (heute World Triathlon) auf der Langdistanz und den im Crossformat Xterra.

Nach den Deutschen Patrick Lange (Schulterverletzung nach Radsturz) und Titelverteidiger Jan Frodeno (Anriss der Achillessehne) sowie der Britin Lucy Charles-Barclay (Ermüdungsbruch) ist Javier Gomez ein weiterer Topstar, der in Utah fehlen wird.

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Ironman Hawaii mangelt es an freiwilligen Helfern

3
Es ist ein Weltsportereignis und das größte Event des Triathlons – und doch hat der Ironman Hawaii in diesem Jahr ähnliche Probleme wie beispielsweise der Ostseetriathlon in Eckernförde oder der Alpentriathlon Schliersee: Es mangelt an freiwilligen Helfern. Das hat auch Konsequenzen für die Athleten.

Die Profi-Startlisten für die WM auf Hawaii

0
Am nächsten Donnerstag fällt der erste Startschuss für die Ironman-WM auf Hawaii. Insgesamt gehen an den zwei Renntagen 96 Profis an den Start, zwölf von ihnen kommen aus Deutschland.

Kona is calling

1
Der Abflug nach Kona steht kurz bevor. Unser Redakteur Lars Wichert nimmt euch vorher noch einmal mit, welche Ziele er hat und wie die letzten Wochen Training verliefen.
Carbon & Laktat mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel

Carbon & Laktat: Verschiedene Zeitzonen und ein neues Zeitalter

1
Der Ironman Hawaii 2022 wird den Sport verändern wie kaum eine Ausgabe zuvor. Frank Wechsel ist schon in Kailua-Kona und macht mit Nils Flieshardt kurz vor dessen Abflug ein Update.

Hype auf dem Highway

4
Die Norweger sind da! Beim Ironman auf Hawaii wollen zwei Rookies aus Bergen auf den Gipfel. Wir durften beim Training auf dem Queen Kaahumanu Highway dabei sein.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,406FansGefällt mir
51,737FollowerFolgen
22,700AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Video-Tutorial von power & pace: Schritt für Schritt zu deinem Trainingsplan

0
Dein Coach Björn Geesmann erklärt dir in diesem Video, wie du dich bei powerandpace.de anmeldest und wie du im Anschluss direkt deinen ersten Trainingsplan in deinen Kalender auf Today's Plan laden kannst.

Kona is calling

Hype auf dem Highway