Montag, 20. Mai 2024

Die erste Disziplin beim Ironman Hawaii 2022 in Bildern

Für alle Athleten beginnt der Tag mit dem Bodymarking.
In der Wechselzone knistert es, doch die Stimmung ist gut. Dafür sorgt unter anderem Bob Babbitt.
Auch triathlon-Redakteur Lars Wichert erledigt ein paar letzte Handgriffe.
Genau wie Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder.
Für die Profis fällt der erste Startschuss des Tages um 6:25 Uhr.
Nach der Startaufstellung im Wasser …
… startet die Waschmaschine ihren Schleudergang.
Das Coffee Boat ist heute außer Betrieb.
Hier ist Durchsetzungsvermögen gefragt.
Tim O’Donnell gehört zu den routiniertesten Athleten im Feld.
Diese Gruppe befindet sich direkt hinter der Spitze.
Dort fechten unter anderem Patrick Lange und Gustav Iden Positionskämpfe aus.
Der Deutsche bestimmt das Tempo.
Topfavoriten wie Kristian Blummenfelt lassen sich jedoch nicht abschütteln.
Die Spitzengruppe besteht aus rund 20 Athleten, die später zeitgleich auf die Radstrecke gehen werden.
Als Erster kommt allerdings Florian Angert nach 48:15 Minuten aus dem Wasser.
Eine Sekunde später folgt der Franzose Sam Laidlow, der an diesem Tag noch eine tragende Rolle spielen wird.

Fotos: Frank Wechsel

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

6. Oktober 2001: Stars and Stripes and Tim DeBoom

Als am 11. September der Terror über die USA hereinbrach, stand auch der Ironman Hawaii 2001 auf der Kippe. Die Stars and Stripes, die danach überall auch auf Hawaii wehten, trugen Tim DeBoom ins Ziel.

14. Oktober 2000: Normann Stadler, der nächste deutsche Überbiker

Das Jahr 2000 sieht mit Natascha Badmann und Peter Reid zwei Wiederholungstäter an der Spitze des Ironman Hawaii. Für die Pace auf dem Rad sorgt zuvor ein neues deutsches Gesicht.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar