Neue Preise bei Swiss Side:
Aero-Laufräder zum Schnäppchenpreis

Der Schweizer Laufradhersteller Swiss Side hat für 2019 seine Kollektion überarbeitet und gleichzeitig die Preise gesenkt.

Schnäppchenjäger aufgepasst! Swiss Side, der Laufrad-Sponsor von Ironman-Weltmeister Patrick Lange, hat für 2019 eine neue Preisstruktur bei seinen Produkten eingeführt. Oder anders ausgedrückt: Es gibt 15 Prozent Rabatt auf jedes Modell der Schweizer Aero-Spezialisten.

Zudem wurde das Topmodell “Hadron Ultimate” überarbeitet: Als Standardnaben haben die Aero-Laufräder nun die DT Swiss “240s” mit Keramikkugellagern.

- Anzeige -

Drei Varianten des Topmodells

Die Hadron-Modelle gibt es in unterschiedlich hohen Varianten mit wahlweise 485, 625 oder 800 Millimetern Felgenhöhe. Sie sind “Tubeless Ready” und jeweils für Felgen- und Scheibenbremsen erhältlich.

Der neue Preis für das “Hadron Ultimate” liegt bei 1.868 Euro pro Satz. Das Paar “Hadron Classic” kostet ab sofort 1.358 Euro. 

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.