Samstag, 26. November 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneAlle Infos zu Jan Frodenos Indoor-Ironman

Alle Infos zu Jan Frodenos Indoor-Ironman

Um 8 Uhr (MESZ) soll der Livestream auf der Facebook-Seite von Jan Frodeno und auf Bild.de starten. Zehn Stunden am Stück soll das gesamte Event aus Frodenos Haus in Girona bis circa 18 Uhr live übertragen werden. Moderiert wird die Aktion von Till Schenk, den viele Triathleten von Wettkämpfen als Streckensprecher kennen und der die Sportler bei einigen Rennen mit dem magischen Worten “You are an Ironman” im Ziel begrüßt. Während der Übertragung sollen Gäste aus der Sportwelt und auch abseits des Sports für Interviews zugeschaltet werden. Außerdem sollen diverse Beiträge und Videos von Frodeno für Unterhaltung während der Sendung sorgen.

Öffentliche Zwift-Events für das Radfahren und den Marathon

Sportlich soll es gegen 8.15 Uhr mit dem Schwimmen im Pool mit Gegenstromanlage losgehen. Nach knapp 50 Minuten will Frodeno dann nach einer kleineren Pause aufs Rad wechseln und gegen kurz nach 9 Uhr mit den 180 Kilometern auf der Rolle und auf Zwift beginnen. Wer will, kann den dreifachen Ironman-Weltmeister dabei auf der zweiten Disziplin in dem öffentlichen Event begleiten. Nach knapp viereinhalb Stunden auf dem Rad soll es nach einer “längeren Wechselzone” nach knapp 20 Minuten Unterbrechung und einer kleineren Mittagspause dann für die abschließenden 42,195 Kilometer aufs Laufband gehen, die Frodeno ebenfalls in einem öffentlichen Zwift-Event absolvieren wird. Auch hier können Fans dem 38-Jährigen virtuelle Gesellschaft leisten. Angepeilt ist für den Marathon ein Tempo von rund 4:15 Minuten pro Kilometer. Aber auch bei der dritten Disziplin würden die sportliche Leistung und Zeiten absolut im Hintergrund stehen, betont Frodenos Manager Felix Rüdiger. “Das Vorhaben soll nicht dazu animieren, dass nun jeder Triathlet seine private Langdistanz zu Hause absolviert. Es geht uns um den wohltätigen Zweck, der oberste Priorität an diesem Tag haben soll”, sagt er. Gegen 17 Uhr soll Frodeno dann den Indoor-Ironman gefinisht haben. Bereits um 18 Uhr zeigt “das Erste” dann in der Sportschau eine Zusammenfassung der Veranstaltung.

blank
Felix Rüdiger

Ein Trainingstag mit Jan Frodeno als Hauptgewinn

- Anzeige -

Mit der Aktion und der Liveübertragung will Frodeno in der Corona-Krise mit Spenden die Krankenhäuser und das Gesundheitswesen in Girona und in Deutschland unterstützen. Ein Teil der Spenden soll außerdem in den Aufbau eines neuen Projektes der Laureus Sport for Good Foundation in Girona fließen. “Mir geht es einfach darum, Aufmerksamkeit zu erregen, um Geld zu sammeln. Damit möchte ich diejenigen unterstützen, die zurzeit tagein, tagaus das wirkliche Wettrennen auf Leben und Tod in den Krankenhäusern machen”, sagte er in einem Interview mit einem seiner Hauptsponsoren. Hauptgewinn auf der Spendenseite ist ein kompletter Trainingstag mit dem Olympiasieger von 2008, inklusive Anreise und Übernachtung für zwei Personen. Wer auf der Seite beispielsweise für fünf Euro spendet, erhält im Gegenzug 50 Lose für den “Topf” des Hauptgewinns. Ein weiteres Highlight ist ein Speedmax CF SLX 8.0, das für 10.000 Euro verkauft wird. “Der Käufer bekommt das Rad exklusiv in exakt dem gleichen Design, mit dem Jan seinen Indoor-Ironman und die weitere Saison 2020 bestreiten wird. Dieses Bike existiert demnach nur zwei Mal auf der Welt, ein solches Design-Replica eines Frodeno-Bikes ist eine Premiere bei Canyon”, teilte der Koblenzer Radhersteller in einer Pressemitteilung mit. Für eine Spende in Höhe von 5.000 Euro können sich Fans eine Radausfahrt zusammen mit Frodeno sichern und haben zudem noch die Chance auf den Hauptgewinn. Außerdem können einige Preise wie Laufschuhe, ein Smart-Trainer, ein Ryzon-Triathloneinteiler oder VIP-Karten für die “Formel E” direkt für einen gewissen Betrag erworben werden. Teilnehmer haben dann gleichzeitig weiterhin ebenfalls die Chance auf den Hauptgewinn.

blank
Felix Rüdiger

Marvin Weber
Marvin Weberhttp://marvinweber.com/
Marvin Weber ist Multimedia-Redakteur bei triathlon: Neben Artikeln fürs Magazin und die Homepage ist der gebürtige Siegerländer auch immer auf der Suche nach den besten Motiven für die Foto- und Videokamera. Nach dem Umzug in die neue geliebte Wahlheimat Hamburg genießt er im Training vor allem die ausführlichen Ausfahrten am Deich.
- Anzeige -

3 Kommentare

  1. Wie kann man denn beim Radfahren auf Zwift teilnehmen? Ich finde kein entsprechendes Event am Samstag um 9:00 Uhr.

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Léo Bergère gewinnt WTCS-Finale und WM-Titel in Abu Dhabi

0
Überraschend hat sich der Franzose Léo Bergère mit dem Tagessieg beim WTCS-Finale in Abu Dhabi den Kurzdistanz-WM-Titel 2022 gesichert. Die favorisierten Alex Yee und Hayden Wilde belegten die Plätze vier und sechs und musste sich mit WM-Silber und -Bronze zufriedengeben.

Zwift: Alles, was du wissen musst!

3
Der dritte Teil des Zwift-Guides erklärt dir, wie du dein Rennen am besten gestaltest, um Energie zu sparen und wie du Freunde auf ein Meetup einlädst.

Marathon in 2:30:32 Stunden: Patrick Lange siegt mit Laufrekord – Ruth Astle vor Bleymehl und Riveros

11
Mit einer Marathonzeit von 2:30:32 Stunden hat Patrick Lange eindrucksvoll die erste Ausgabe des Ironman Israel gewonnen. Bei den Frauen siegte Ruth Astle, Daniela Bleymehl sicherte sich Rang zwei.

Abu Dhabi: Flora Duffy verteidigt mit Finalsieg WM-Titel, Lena Meißner wird Dritte

0
Mit einem Sieg im letzten Saisonrennen hat sich Flora Duffy erneut zur Siegerin der World Triathlon Championship Series gekrönt. Lena Meißner landet in Abu Dhabi als Dritte auf dem Podium.

Nachhaltigkeit: Deutsche Triathlon Union stellt Startpass und Verbandsmagazin auf Digitalversion um

2
Ab 1. Dezember 2022 können Triathletinnen und Triathleten ihren Basis- oder Premium-Startpass für die Saison 2023 beantragen. Das Dokument wird 2023 erstmals in einer App-Version ausgestellt.

Eric Diener wird WM-Vierter bei U23-Sieg des Briten Bentley

0
Der Brite Connor Bentley hat sich in Abu Dhabi zum U23-Weltmeister gekürt. Gergely Kiss und Hamish Reilly komplettieren das Podium, Eric Diener belegt Platz vier.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,401FansGefällt mir
52,478FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Léo Bergère gewinnt WTCS-Finale und WM-Titel in Abu Dhabi

0
Überraschend hat sich der Franzose Léo Bergère mit dem Tagessieg beim WTCS-Finale in Abu Dhabi den Kurzdistanz-WM-Titel 2022 gesichert. Die favorisierten Alex Yee und Hayden Wilde belegten die Plätze vier und sechs und musste sich mit WM-Silber und -Bronze zufriedengeben.