Kein Coach, kein Problem: Daniela Bleymehl startet beim Ironman Südafrika in die Saison

Nach einer holprigen Saison im vergangenen Jahr ist das Ziel von Daniela Bleymehl für diese Saison klar: So früh wie möglich die WM-Quali eintüten. In ihrem Trainerstab gab es derweil Veränderungen.

Nils Flieshardt / spomedis Daniela Bleymehl, hier beim Ironman Frankfurt 2022, steht in diesem Jahr vor vielen Veränderungen.

Nach einem eher durchwachsenen 2023 hat Daniela Bleymehl nun ihr erstes Rennen für die Saison 2024 verkündet. Beim Ironman Südafrika wird die Darmstädterin versuchen, vorzeitig die Qualifikation für die Ironman-Weltmeisterschaft in Nizza klarzumachen. „In den vergangenen Wochen haben mich tatsächlich viele Fragen zu meinen geplanten Rennen erreicht und ich bin froh, diese nun beantworten zu können. Nach dem WM-Rennen auf Hawaii habe ich mir sehr bewusst Zeit und Ruhe genommen, um die Planung für 2024 aufzustellen. Letztere steht ganz klar im Zeichen des Saison-Highlights: der Ironman-WM der Damen in Nizza“, sagte die 35-Jährige.

- Anzeige -

Fokus auf Ironman Pro Series

Beim Rennen auf Big Island im Oktober wurde Bleymehl 33. und hing damit auch ihren eigenen Erwartungen hinterher. Der Start in Südafrika soll jetzt frischen Wind bringen: „Mit dem Rennen in Südafrika verbinde ich sehr viele positive Erinnerungen: es war 2022 der erste große Sieg nach meiner Babypause – und auch damals konnte ich mir dort frühzeitig die WM-Quali holen. Anschließend liegt mein Fokus auf den Rennen der Ironman Pro Series.“

Diese ermögliche Bleymehl vor allem, ihre Saison größtenteils in Europa zu bestreiten, denn „das ist für uns als Familie deutlich einfacher.“

Neuerung im Team

Ihr Training gestaltet die Siegerin des Ironman Frankfurt 2022 nun in Eigenregie. Noch im vergangenen Jahr wurde sie von Björn Geesmann, unter anderem Coach von Patrick Lange und Katrina Matthews, trainiert. „Dass die Zusammenarbeit mit Björn Geesmann Ende letzten Jahres nicht weitergehen konnte, war für mich zunächst nicht ganz leicht zu akzeptieren“, sagt Bleymehl dazu. „Mittlerweile fühlt es sich aber richtig an, hier meinen eigenen Weg zu gehen. Ich habe in der Vergangenheit bereits gute Erfahrungen gemacht, mich selbst zu trainieren und momentan geht es mir sehr gut damit.“

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wird zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.

Verwandte Artikel

Ironman Südafrika | Zimmermann wird noch Dritte – Bleymehl steigt nach langer Führung aus – Ryf chancenlos

Marta Sanchez und Rasmus Svenningsson sind die Sieger des Ironman Südafrika. Für Laura Zimmermann und Daniela Bleymehl verlief die erste Langdistanz des Jahres höchst unterschiedlich.

Ironman Südafrika: Daniela Ryf und Cameron Wurf gehen am Ostkap an den Start

Der Veranstalter hat die Aufgebote für das Rennen am 21. April bekannt gegeben. Neben der Schweizerin und dem Australier stehen 15 Deutsche auf der Teilnehmerliste. Unter ihnen eine ehemalige Siegerin dieses Rennens.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar