Montag, 24. Juni 2024

Nicolas Mann wird Zweiter in Rapperswill-Jona

Getty Images Nicolas Mann hat schon jetzt eine starke Saison.

Beim Ironman 70.3 Switzerland ist Triathlon-Profi Nicolas Mann als Zweiter ins Ziel gekommen. Der Freiburger beendete das Rennen in Rapperswil-Jona in 3:50:52 Stunden. Nach 1,9 Kilometern Schwimmen, 90 Kilometern Radfahren und 21,1 Kilometern Laufen war nur der Niederländer Youri Keulen (3:49:45 Stunden) noch etwa eine Minute schneller als Mann. Die beiden hatten bis etwa fünf Kilometer vor dem Ziel noch Kopf an Kopf gelegen, auf den Schlusskilometern hatte dann aber Keulen noch mehr Körner übrig. Dritter wurde Mattia Caccarelli aus Italien in 3:53:52 Stunden.

Drittes Podium in diesem Jahr

Mit Nico Markgraf (4:00:37 Stunden) schaffte es ein zweiter deutscher Profi als Siebter noch in die Top Ten. Tim Dülfer wurde 14. Ein Profi-Frauenrennen gab es in Rapperswil-Jona dieses Jahr nicht. Schnellste Agegropuper waren die Schweizer Patrick Cometta (AK 25-29/4:11:59 Stunden) und Corina Ryf (AK 25-29/4:40:24 Stunden).

- Anzeige -
Getty Images Nicolas Mann (links) und Youri Keulen fighten um den Sieg.

Für Nicolas Mann war es das nächste Topresultat in einer schon jetzt starken Saison. Anfang Mai hatte sich der 22-jährige mit Platz drei beim Ironman 70.3 Mallorca das Ticket für die WM Ende Oktober in St. George (USA) gesichert. Nur drei Wochen später konnte er bei der Challenge-Mitteldistanz in St. Pölten sogar alle Konkurrenten hinter sich lassen. Es war sein erster Sieg im zweiten Jahr als Profi.

Ironman 70.3 Switzerland | Profi-Männer

19. Juni 2022 in Rapperswil-Jona (Schweiz)
PlatzNameLandGesamt1,9 km Swim90 km Bike21,1 km Run
1Youri KeulenNED3:49:4523:472:10:151:12:11
2Nicolas MannGER3:50:5223:492:10:131:13:26
3Mattia CeccarelliITA3:53:5723:462:10:061:16:25
4James TeagleGBR3:54:5323:542:13:271:14:18
5Adriano EngelhardtSUI3:56:4024:342:13:431:14:24
7Nico MarkgrafGER4:00:3724:322:13:021:18:53
14Tim DülferGER4:13:4027:332:21:491:19:56
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

6 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Peter Jacob
Peter Jacob
Abitur, Studium der Sportwissenschaft und Volontariat bei dpa änderten nichts daran, dass Peter eines blieb: Ausdauersportler mit Leidenschaft. Auch wenn der Hamburger heute öfter die Laufschuhe schnürt, sind die Stärken des ehemaligen Leistungsschwimmers klar verteilt. Man munkelt, die Sportart Swimrun sei nur für ihn erfunden worden.

Verwandte Artikel

Der Ticker vom Wochenende: Deutscher Sieg in der Schweiz, viele Mitteldistanzen und eine Langdistanz in Korea

Während in Deutschland mit dem Ironman Hamburg die Langdistanzsaison hierzulande eingeläutet wurde, fanden weltweit noch ein einige andere Rennen statt. Hier kommen die Ergebnisse im Ticker.

Nicolas Mann nach Ironman 70.3 Mallorca: „Ich mache mir keinen Stress wegen Social-Media-Posts!“

Nicolas Mann – der Mann der Stunde. Der 24-Jährige siegte in einem stark besetzten Profifeld beim Ironman 70.3 Mallorca. Im Gespräch mit tri-mag.de redet er über einen historischen Sieg, Gedanken während des Rennens und eine Schlagzeile, die er am Ende des Jahres lesen möchte.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar