- Anzeige -

Partnerschaft für Weltrekordversuch
PTO unterstützt das Projekt Sub 7 & Sub 8

Die Professional Triathletes Organisation (PTO) will die Organisatoren des Weltrekordversuchs “Sub7 & Sub8” unterstützen. Geplant sind bei der Zusammenarbeit mit Pho3nix neben einer Liveübertragung des Events auch Blicke hinter die Kulissen und eine Dokumentation des Projekts.

Vier Athleten wollen im Frühjahr 2022 versuchen, über die Triathlon-Langdistanz zwei magische Marken zu durchbrechen – Fans der Sportart sollen beim Projekt Sub 7 & Sub 8 ganz nah dran sein. Wenn der zweifache Olympiasieger Alistair Brownlee und Mitteldistanz-Rekordhalter Kristian Blummenfelt über 3,8 Kilometer Schwimmen, 180 Kilometer Radfahren und 42,195 Kilometer Laufen unter sieben Stunden bleiben wollen. Und, wenn die dreifache Ironman-Vizeweltmeisterin Lucy Charles-Barclay und die Olympiasiegerin Nicola Spirig die Langdistanz in weniger als acht Stunden finishen wollen. 

- Anzeige -

Blick hinter die Kulissen soll Zuschauer Vorbereitung zum Projekt näher bringen

„Defy The Impossible.“ Trotze dem Unmöglichen, ist das Motto beim Projekt Sub 7 & Sub 8. Um das zu schaffen, gaben Initiator Pho3nix und die Professional Triathletes Organisation jetzt ihre Zusammenarbeit bekannt. Sie wollen das Event einem globalen Publikum näherbringen. Neben einer Live-Übertragung werden die Zuschauer mit auf eine Reise hinter die Kulissen genommen. Sowohl im Vorfeld des Projekts als auch in einer nachproduzierten Dokumentation. Jeder der vier Athleten wird in der Vorbereitung auf das Projekt von der PTO unterstützt. Auf Nachfrage von tri-mag.de hieß es, die Unterstützung wird nicht finanzieller Art sein, sondern in Form von Marketing und PR erfolgen. Außerdem solle versucht werden, weitere PTO-Athleten mit unterschiedlichen Rollen in die Herausforderung miteinzubeziehen.

“Dramatik unseres Sports nutzen, um breiteres Publikum anzusprechen”

Sam Renouf, CEO der Professional Triathletes Organisation, sagt: “Die PTO unterstützt voll und ganz das Sub-7- und Sub-8-Projekt der Pho3nix Foundation, das nicht nur dazu beitragen wird, die erstaunlichen Leistungen unserer professionellen Athleten hervorzuheben, sondern auch das Bewusstsein einer breiteren Fanbasis zu schärfen. Fesselndes Storytelling, das sowohl die Persönlichkeiten als auch die Leistungen unserer erstaunlichen PTO-Athleten in Szene setzt, wird dazu beitragen, die Aufregung und Dramatik unseres Sports zu nutzen, um ein breiteres und jüngeres Publikum anzusprechen.”

Das Sub-7- und Sub-8-Projekt wird im Frühjahr 2022 stattfinden. Das genaue Datum und der Ort des Events stehen noch nicht fest.

Alle aktuellen Informationen und Beitrage zum Projekt gibt es auf unserer Sonderseite Sub7/Sub8.

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.