Freitag, 19. April 2024

Hier könnt ihr den Ironman California live verfolgen

Felix Rüdiger Jan Frodeno trifft beim Ironman California auf Ironman-70.3-Weltmeister Gustav Iden.

BREAKING NEWS: Der Ironman California wurde kurz vor dem Start abgesagt.


Nachdem die Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii auch 2021 ausfallen musste, haben einige Profis ihre Saisonplanung umgestellt und gehen nun zum Abschluss des Triathlonjahres bei einer anderen Langdistanz auf die Strecke. So startet der amtierende Ironman-Weltmeister Jan Frodeno am Sonntag beim Ironman California. Dort trifft er auf Gustav Iden, der in Sacramento seine Langdistanzpremiere angeht. Im Ranking der Professional Triathlon Organisation steht Iden nach seinem Sieg bei der Ironman-70.3-Weltmeisterschaft vor Frodeno auf dem ersten Platz. Zuletzt postete der Norweger auf Instagram, dass er in den letzten Tagen mit einer Erkältung zu kämpfen habe. Der Startschuss für das Profi-Rennen der Männer fällt am Sonntag um 7:00 Uhr Ortszeit (16:00 Uhr deutsche Zeit). Wer neben Frodeno und Iden zum Favoritenkreis gehört und wer Chancen auf einen der vorderen Plätze und Slots für die Ironman-Weltmeisterschaft im Oktober 2022 hat, lest ihr in unserem Vorbericht. Ein Profi-Rennen der Frauen gibt es beim Ironman California nicht.

- Anzeige -

Übertragung auf Facebook

Triathlonfans, die nicht in Kalifornien an der Rennstrecke stehen, können das Spektakel live verfolgen. Auf seiner Facebook-Seite Ironman now bietet der Veranstalter einen Livestream des Rennens an. Renninformationen wie Zwischenzeiten und ein Athleten-Livetracking auf der Strecke gibt es außerdem im Ironman-Athlete-Tracker.


BREAKING NEWS: Der Ironman California wurde kurz vor dem Start abgesagt.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Jule Radeck
Jule Radeck
Jule Radeck studierte Sportwissenschaften, bevor sie als Volontärin bei spomedis nach Hamburg zog. In ihrer Freizeit findet man sie oft im Schwimmbecken, manchmal auf dem Fahrrad und immer öfter beim Laufen, denn inzwischen startet sie in einem Liga-Team im Triathlon.

Verwandte Artikel

Singapur T100: Wer kann Magnus Ditlev schlagen?

Die T100 Triathlon World Tour geht in die zweite Runde. Kann Magnus Ditlev seinen Auftaktsieg in Singapur wiederholen? Und wer kann ihm den ersten Platz streitig machen? Hier kommt der Favoritencheck des Männerrennens.

Paris oder Kona? Gustav Iden legt sich fest

Die Entscheidung ist gefallen. Da Gustav Iden nach einer langen Verletzungspause Fortschritte im Training macht, äußert sich sein Trainer Olav Aleksander Bu nun zu den Saisonzielen seines Schützlings.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar