Mittwoch, 28. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Deutsche Meisterschaften: Austragungsorte für Para-Kurzdistanz und Crossduathlon stehen fest

Die Deutsche Triathlon Union (DTU) hat die beiden letzten noch offenen Deutschen Meisterschaften für 2024 vergeben. Ein genauer Termin für die Crossduathlon-DM soll in den kommenden Wochen folgen.

blende2net

Nachdem bereits im September ein Großteil der Termine und Austragungsorte für die Deutschen Meisterschaften im Triathlon und Duathlon bekannt gegeben wurden, stehen nun auch die Orte der verbliebenen zwei Wettkämpfe fest. Wie schon im vergangenen Jahr finden die Deutschen Meisterschaften im Para-Triathlon über die Kurzdistanz in Hamburg statt. Im Rahmen des World-Triathlon-Events kämpfen am 14. Juli 2024 die Top-Para-Sportler um die Medaillen.

- Anzeige -

Auch die Deutschen Meisterschaften im Crossduathlon finden am selben Ort statt. Im bayrischen Burglengenfeld werden diese im Oktober kommenden Jahres beim „Jag de Wuidsau“ stattfinden. Ein genauer Termin soll in Kürze veröffentlicht werden.

Termine Deutsche Meisterschaften 2024 | Stand: 28. November 2023

Der Wettkampfkalender der Deutschen Meisterschaften für die Saison 2024
DatumOrtMeisterschaft
21. AprilHalle (Saale)Duathlon (Sprintdistanz)
5. MaiAlsdorfDuathlon (Mitteldistanz)
23. JuniMünster (Westfalen)Kurzdistanz
7. JuliNottwil (Schweiz)Para-Sprintdistanz
14. JuliHamburgPara-Kurzdistanz
4. AugustGlücksburgMitteldistanz
11. AugustHalle (Saale)Swim and Run
17. AugustZittauCrosstriathlon
24. AugustViernheimSprintdistanz / Para-Supersprint
24. AugustHoyerswerdaLangdistanz
OktoberBurglengenfeldCrossduathlon
Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wird zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.

Verwandte Artikel

Els Visser vor Ironman Neuseeland: „Der Kurs ist auf meine Stärken zugeschnitten“

Die Niederländerin Els Visser ist mit zwei Podiumsplätzen sehr gut ins Jahr gestartet. tri-mag hat vor dem Ironman Neuseeland am kommenden Wochenende über eine mögliche Titelverteidigung dort sowie den weiteren Saisonverlauf mit ihr gesprochen.

Ironman Neuseeland: Favoriten und Live-Übertragung

Am kommenden Samstag fällt in Taupo der Startschuss zur 40. Jubiläumsausgabe des Ironman Neuseeland. Hier kommen alle Infos zu den Sieganwärtern und Übertragungszeiten.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Els Visser vor Ironman Neuseeland: „Der Kurs ist auf meine Stärken zugeschnitten“

0
Die Niederländerin Els Visser ist mit zwei Podiumsplätzen sehr gut ins Jahr gestartet. tri-mag hat vor dem Ironman Neuseeland am kommenden Wochenende über eine mögliche Titelverteidigung dort sowie den weiteren Saisonverlauf mit ihr gesprochen.

T100: Da ist Musik drin!

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar