Mittwoch, 7. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneTriathlet benötigt dringend Stammzellenspende

Triathlet benötigt dringend Stammzellenspende

blank
Der 57-jährige Rüdiger aus Erlangen hat Blutkrebs und benötigt zum Überleben eine Stammzellenspende.

Rüdiger aus Erlangen ist leidenschaftlicher Sportler und ist neben dem Triathlon für so ziemlich jede Sportart zu begeistern. Im November 2021 änderte sich das Leben des 57-Jährigen schlagartig. Als er sich häufig schlapp fühlte und die Ausdauerleistungsfähigkeit nicht mehr auf dem gewohnten Niveau war, bekam er nach zahlreichen Untersuchungen die Diagnose Blutkrebs. Die Chemotherapie wurde umgehend eingeleitet, doch mittlerweile reicht diese nicht mehr aus. Um zu überleben, benötigt Rüdiger dringend eine Stammzellenspende. Die Suche nach einem passenden Spender oder einer Spenderin mit nahezu gleichen Gewebemerkmalen war weltweit bislang erfolglos.

Einfache Registrierung, um Leben zu retten

Als Spendende kommen theoretisch alle gesunden Personen zwischen 17 und 55 Jahren infrage. Die Registrierung ist denkbar einfach. Alle benötigten Unterlagen könnt ihr direkt HIER bei der DKMS zu euch nach Hause bestellen. Ihr erhaltet drei Wattestäbchen, mit denen ihr nach einer genauen Anleitung Gewebeproben in Form von Abstrichen an der Wangenschleimhaut entnehmt. Die Wattestäbchen schickt ihr anschließend per Post zurück, um die Gewebemerkmale analysieren zu lassen. Solltet ihr für eine Spende geeignet sein, werdet ihr kontaktiert. Solltet ihr euch bereits einmal bei der DKMS registriert haben, stehen eure Daten weiterhin zur Verfügung und ihr müsst nicht erneut teilnehmen.

Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Sie ist begeisterte Läuferin, wird aber in Zukunft auch bei dem einen oder anderen Triathlon an der Startlinie stehen.
- Anzeige -

3 Kommentare

  1. Hi. Ich würde mich gerne anmelden, das geht als österreichische Staatsbürgerin jedoch nicht. Habt ihr einen Link für eine österr. Organisation? Lg, Monika

  2. Kopf hoch lieber Rüdiger! 2008 traf mich ein ähnliches Schicksal mit Darmkrebs vor meiner ersten Langdistanz Challenge in Roth 2009 für den ich damals schon angemeldet war. Dieses Ziel schien damals unerreichbar und dennoch bin ich danach zweimal (2. PLatz AK 55 Roth 2014 und 2. Platz AK60 Vichy 2019 ) ins Ziel gekommen. Bin jetzt für eine Spende wohl “zu alt” aber drücke dir alle Daumen dass es bei dir auch alles gut wird! Sportliche Grüße, Helmrich

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.
00:26:54

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.

Verschiedene Locations für Frauen und Männer: Die Stimmen der Profis zur Ironman-WM

Die Ironman-Weltmeisterschaft wird im nächsten Jahr an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Wir haben einige Profis nach ihrer Meinung gefragt.

Boris Stein nach seinem Karriereende: “Die Entwicklung im Mittel- und Langdistanztriathlon ist nicht besonders gut”

Im Interview spricht Boris Stein nach seinem letzten Profirennen über sein Karriereende, seine Versäumnisse als Athlet und seine Zukunft abseits des Sports.

Zwischen Kona und Côte d’Azur: Ironman Hawaii vs. Ironman France im direkten Vergleich

Was würde die Verlegung der Ironman-WM von Hawaii nach Nizza sportlich bedeuten? Wir haben die Strecken, Bedingungen und Anforderungen der beiden Rennen direkt miteinander verglichen.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,376FansGefällt mir
52,536FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Carbon & Laktat mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel

Carbon & Laktat: Moin Moin, Aloha und Bonjour!

1
Die Bombe ist geplatzt: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Terminen und Orten ausgetragen. Nils Flieshardt und Frank Wechsel wagen den Versuch, die Nachrichten und Reaktionen, die Gefühle und Prognosen in einem Podcast zusammenzufassen.
Adventskalender Türchen 6

6. Dezember