Samstag, 24. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

World Triathlon: Mixed-Relay-WM 2024 erneut in Hamburg

Kommt es zur Titelverteidigung im eigenen Land? 2024 wird der Weltmeisterschaftstitel in der Mixed Relay erneut im Rahmen des World Triathlon Hamburg vergeben. Das Rennen findet einen Tag nach den Einzelwettkämpfen statt.

Jan Papenfuss Weltmeister 2023: Das deutsche Team um Simon Henseleit, Annika Koch, Tim Hellwig und Laura Lindemann.

Auch im Jahr 2024 wird in Hamburg wieder um Weltmeistertitel gekämpft. In einer Vorstandssitzung hat World Triathlon am vergangenen Wochenende beschlossen, dass die Mixed-Relay-Weltmeisterschaft 2024 erneut im Rahmen des World-Triathlon-Events in Hamburg stattfinden wird.

- Anzeige -

Die Einzelrennen der World Triathlon Championship Series finden am Samstag, dem 13. Juli 2024, statt. Einen Tag später geht es dann um die Medaillen in der Mixed Staffel. Bereits von 2013 bis 2020 sowie 2023 wurden in Hamburg die Weltmeister in der Mixed Relay gekürt.

„Die Mixed Relay hat in Hamburg das Licht der Triathlon-WM erblickt und sich bis zu Olympiareife entwickelt. Die Rückkehr an ihren Geburtsort ist der Lohn für jahrelange gute Arbeit und eine Auszeichnung für Hamburg als Hochburg des Triathlonsports“, sagt dazu Andy Grote, Innen- und Sportsenator der Stadt Hamburg. „Wir freuen uns, die Erfolgsgeschichte dieses Formats beim Triathlon 2024 in Hamburg fortschreiben zu können.“

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wird zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.
- Anzeige -

Verwandte Artikel

„Reine Glückseligkeit“: Jonas Deichmann sammelt Erfahrung auf dem Triathlonrad

Geschwindigkeitsrausch meets Komfort. Für sein Projekt "Challenge 120" steigt Jonas Deichmann erstmals auf ein Triathlonrad. Ein ganz anderes Gefühl als beim gewohnten Bikepacking. Seine Eindrücke.

Prävention und Behandlung: Verletzungen beim Schwimmen

Die wohl häufigsten Schmerzen beim Schwimmen entstehen in der Schulter und treten meist einseitig auf. Ursachen sind oft Einklemmungen oder Instabilität, die Behandlungsmöglichkeiten reichen von Ruhe bis hin zu chirurgischen Eingriffen.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar