Freitag, 3. Februar 2023
SzeneSam Holness startet als erster autistischer Triathlet auf der Langdistanz

Sam Holness startet als erster autistischer Triathlet auf der Langdistanz

blank
Mark Hayward Hat stets neue Ziele im Blick: Der Brite Sam Holness startet als erster offen autistischer Triathlet beim Ironman Frankfurt.

Sam Holness ist Triathlet. Triathlet mit einer Autismus-Spektrum-Störung (ASS). Typisch für solche Störungen sind vor allem ein grundlegendes Defizit im Bereich des sozialen Miteinanders und der gegenseitigen Verständigung, zudem sind wiederholte, stereotype Verhaltensweisen und Interessen zu beobachten. Sein Vater und Coach Tony Holness hält gerade diese Eigenschaften für Sams „Superkraft“, die ihm einen extrem fokussierten Ansatz für seinen Sport geben: „Er verpasst nie eine Trainingseinheit, lässt sich nicht ablenken, ist pünktlich, fleißig, unerbittlich gegen sich selbst und geht immer wieder über Schmerzgrenzen.“

“Ich möchte der Welt zeigen, was autistische Athleten erreichen können”

Das brachte dem Londoner bereits jede Menge Schlagzeilen, beispielsweise als er im September 2021 bei der Ironman-70.3-WM in St. George als erster offen autistischer Athlet antrat. Und in 5:44 Stunden das Rennen beendete.

- Anzeige -

„Ich möchte der Welt zeigen, was Athleten mit Autismus erreichen können“, sagt Sam Holness, der u.a. Botschafter der britischen Charity-Organisation Ambitious about Autism ist. „Das Erreichen der Ziellinie steht bei Sam zwar im Vordergrund, aber er sieht jeden Wettkampf auch als Möglichkeit, die Wahrnehmung von Autismus und das Leben anderer zu verändern“, fügt Vater Tony Holness hinzu.

“Sam Holness ist eine Inspiration für alle”

Nun geht der 29-Jährige die nächste Herausforderung an und startet bei der Ironman-EM in Frankfurt (26. Juni) erstmals auf der Langdistanz. Oliver Schiek, Geschäftsführer von Ironman Germany, sagt: „Wir freuen uns, dass ‚Super Sam‘ teilnimmt. Er zeigt, worum es bei solchen Veranstaltungen auch geht, nämlich Grenzen zu überschreiten und zu zeigen, was alles möglich ist. Er ist eine Inspiration für alle.“

Im Oktober wird er bei der Ironman-WM in Kailua-Kona starten

Schon vor der European Championship in der Main-Metropole hat Sam Holness bereits das nächste große Ziel im Blick: Er wird im Oktober erstmals bei der Ironman-WM auf Hawaii starten.   

- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

00:48:28

Thorsten Schröder: Mahalo, Hawaii!

Thorsten Schröder hat im Oktober 2022 zum zweiten Mal den Ironman Hawaii gefinisht. In einer YouTube-Serie hat er seine Fans und Mitstreiter das ganze Jahr über mitgenommen auf die große Reise. Hier kommt der letzte Film.

Challenge Roth passt die Startgelder an: “Rundum-Sorglos-Paket” ist ab 2024 inklusive

Künftig kostet das Event im Frankenland 679 statt 599 Euro. Dafür kommt der Veranstalter den Athleten mit einem Upgrade entgegen.

Langdistanz auf dem Leihrad: Bei der Challenge Roth kann man Wettkampfräder mieten

Die Organisatoren bieten den angemeldeten Athleten die Möglichkeit, die zweite Disziplin mit einem Leihrad in Angriff zu nehmen. Zur Auswahl stehen fünf Modelle und ein umfangreicher Service, damit die 180 Kilometer erfolgreich bewältigt werden können.

Carbon & Laktat: Kienle auf dem Weg nach Norwegen! Iden auf dem Weg zum GOAT?

Vom Start Kienles beim Norseman über die eigenen Ziele in der kommenden Saison bis zu Gustav Iden, der die GOAT-Frage noch nicht richtig beantworten möchte, Nils Flieshardt und Lars Wichert freuen sich gemeinsam auf die anstehende Saison.

Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

In ihrer Vorbereitung auf den Swissman 2023 wechselt Sonja Tajsich vorübergehend die Sportgeräte. Hier berichtet sie über das Wagnis Wintertriathlon.

“Ich habe ein bisschen Angst”: Sebastian Kienle startet beim Norseman

Bei seiner Abschiedstournee hat Sebastian Kienle sich hohe Ziele gesetzt. Er möchte den Norseman gewinnen.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,355FansGefällt mir
52,533FollowerFolgen
24,100AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge