- Anzeige -

Premiere auf outsidetv.com
Dokumentation zur Ironman-70.3-WM 2021

Eulen aufgepasst! Heute Nacht zeigt der Ironman-Partner Outside auf seiner Website die Premiere einer Dokumentation über die Ironman-70.3-WM 2021.

Silke Insel / spomedis

Um 2:00 Uhr gibt es auf outsidetv.com, der Website des Ironman-Broadcasting-Partners Outside, ein TV-Special, das die Auftritte von Profis und ausgewählten Agegroupern bei der letztjährigen 70.3-WM in St. George nachzeichnet. Angefangen von den Vorbereitungen bis zu den letzten Stunden vor Zielschluss. 

- Anzeige -

Insgesamt vier Monate seien für die Produktion der Dokumentation ins Land gegangen, in denen 50 Stunden Material, aufgenommen von 13 Kameras, verarbeitet worden seien, heißt es in einer Ironman-Mitteilung zur Premiere. Der Film wird bei der ersten Ausstrahlung kostenfrei zu sehen sein. Das On-Demand-Angebot hingegen wird es nur für zahlende Abonnenten des Kanals geben. 

12 Übertragungen geplant

Die Übertragung markiert die erste Zusammenarbeit zwischen Ironman und Outside, der in diesem Jahr 12 kostenlose Liveübertragungen von Ironman-70.3-Rennen folgen sollen.  

Das erste Rennen, das im Rahmen dieser Zusammenarbeit übertragen wird, ist der Ironman 70.3 Oceanside am 2. April. Den Schlusspunkt für 2022 wird die Ironman-70.3-WM markieren, die am 28. und 29. Oktober erneut in St. George stattfinden wird.

- nichts verpassen -

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
1 Kommentar

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.