Sponsoring-Coup:
Amazon wird Titelsponsor des Ironman Hawaii

Fünf Wochen vor dem Ironman Hawaii hat die World Triathlon Corporation einen neuen Titelsponsor für das Event bekannt gegeben: Amazon wird zudem der offizielle Ernährungsshop des Rennens.

Der Online-Versandhändler Amazon ist der neue Titelsponsor der Ironman-Weltmeisterschaft auf Hawaii. Das gab die World Triathlon Corporation (WTC) knapp fünf Wochen vor dem Rennen am 13. Oktober bekannt. Laut der Veranstaltungswebsite trägt die Veranstaltung nun den Namen “Ironman World Championship brought to you by Amazon”, im recht textlastigen Logo, das außerdem noch das 40-jährige Jubiläum des Rennens referenziert, heißt es “Amazon presents Ironman World Championship”.

Neben dem Titelsponsoring benannte Ironman den Handelsgiganten, der heutzutage weit mehr als ein Bücherversand ist und unter anderem viele digitale Services wie Datenhosting und Software-as-a-service-Lösungen (SAAS) anbietet, auch als “Official Sports Nutrition Retailer” des Rennens. Auf einer eigens eingerichteten Seite sollen Athleten zertifizierte Verpflegungs- und Nahrungsergänzungsprodukte, die zum Rennen passen, finden.

- Anzeige -

Weiterführende Links Der Ironman-Ernährungsbereich bei Amazon Das große Special zum Ironman Hawaii 2018 auf tri-mag.de

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.