Samstag, 25. Mai 2024

Challenge Davos auch nach Absage des Ironman 70.3 Switzerland wohl nicht in Gefahr

„Leider müssen wir jedoch aus Gründen im Zusammenhang mit der anhaltenden COVID-19-Pandemie und weiteren Gesprächen mit den lokalen Behörden mitteilen, dass der Ironman 70.3 Switzerland in Rapperswil-Jona nicht wie geplant in 2020 stattfinden kann und nun am 6. Juni 2021 zurückkehrt“, heißt es in der Pressemitteilung vom Mittwoch. Zeilen, die sich in den vergangenen Tagen mit Austausch des Veranstaltungsortes in Tausenden Postfächern von Athleten wiedergefunden haben.

1.000-Personen-Marke wird in Davos nicht überschritten

Beim Ironman-Konkurrenten Challenge ist man gut eineinhalb Wochen vor dem geplanten „Restart“ der noch nicht angelaufenen Saison 2020 im Schweizerischen Davos mit einem hochbesetzten Profistarterfeld rund um Sebastian Kienle weiterhin positiver Dinge: „Aktuell haben wir keinen Grund zur Besorgnis. Wir haben die entsprechenden Genehmigungen von der Gemeinde und alles ist für den Start bereit“, sagt Daniela Ruholl, Rennleiterin der Challenge Davos. Das Problem des Ironman-Rennens sei die größere Teilnehmerzahl mit mehr als 1.000 Personen, so Ruholl. Dementsprechend habe man mit weniger als 1.000 Personen – inklusive aller Starter, Helfer und Pressevertreter – diesbezüglich keine Bedenken. „Wenn sich die Regularien kurzfristig ändern, müssen wir natürlich auch wieder handeln. Aber momentan haben wir keinen Grund zu denken, dass das Rennen nicht stattfinden könnte“, sagt Ruholl.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Marvin Weber
Marvin Weberhttp://marvinweber.com/
Marvin Weber ist Multimedia-Redakteur bei triathlon: Neben Artikeln fürs Magazin und die Homepage ist der gebürtige Siegerländer auch immer auf der Suche nach den besten Motiven für die Foto- und Videokamera. Nach dem Umzug in die neue geliebte Wahlheimat Hamburg genießt er im Training vor allem die ausführlichen Ausfahrten am Deich.

Verwandte Artikel

Zukunft ungewiss: Challenge Davos steht vor dem Aus

Im Jahr 2017 wurde die Challenge Davos initiiert und fand seither fünfmal statt. Die Zukunft ist jedoch ungewiss, das hat mehrere Gründe.

Kräftemessen bei Ironman-70.3-Rennen in Rapperswil-Jona und Luxemburg

Bei den Ironman-70.3-Rennen in der Schweiz und in Luxemburg geht es am Wochenende neben Top-Platzierungen auch um weitere WM-Slots. Patrick Lange verzichtet vor der Challenge Roth auf seine geplante Generalprobe in Rapperswil-Jona.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar