Mittwoch, 7. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneDie lange Hawaii-Nacht in der Kaifu-Lodge

Die lange Hawaii-Nacht in der Kaifu-Lodge

Am Samstag, 12. Oktober 2019, startet der Ironman auf Hawaii – und traditionell findet auch in diesem Jahr wieder die lange Hawaii-Nacht in Hamburg statt. Und die wird größer als je zuvor: Gemeinsam mit unserem Partner Staps konnten wir Hamburgs angesagtestes Fitness-Studio, die Kaifu-Lodge, dazu gewinnen, mit uns gemeinsam die Triathlon-Liveübertragung zu feiern.

Lange, Frodeno, Kienle & Co. auf mehreren Screens

Seien Sie dabei, wenn die letzten Sieger Patrick Lange, Jan Frodeno und Sebastian Kienle mit den Besten der Welt um den Ironman-Weltmeistertitel kämpfen! Wer wird den Satz “You are an Ironman” als Erster hören? Bei der langen Hawaii-Nacht fachsimpeln und mitfiebern können Sie in der Kaifu-Lodge ab 18:30 Uhr. Die Ironman-Weltmeisterschaft wird auf mehreren Screens und Großleinwand live übertragen. 

- Anzeige -

Neben einer spannenden Live-Übertragung haben Sie die Möglichkeit, sich von kompetenten Partnern vor Ort mit ihrem Know-how beraten zu lassen, wie zum Beispiel StapsRyzonSkinfitHokarunning greenPlayitas ResortSpecialized und Multipower.

Tolle Preise zu gewinnen!

Wie jedes Jahr wird es bei der langen Hawaii-Nacht auch eine Tombola mit sehr hochwertigen Preisen geben. Beispielsweise verlost Ironman einen Startplatz für den Ironman Hamburg 2020, der Leistungsdiagnostiker Staps ein Bikefitting und Hannes Hawaii Tours einen Trainingslager-Gutschein im Wert von 400 Euro plus einen Startplatz für den Allgäu Triathlon 2020. Auch die Triathlon-Kultmarke Ryzon ist dabei mit einem Wettkampfpaket, bestehend aus einem Myth Aero Sleeve Tri Race Suit, einem Aura Performance Snapback Cap und einem Paar Trace Performance Socken.

Weitere hochwertige Gewinne:

  • eine Woche im Playitas Resort auf Fuerteventura
  • Wattmesser von Stages Cycling Europe
  • Jahres- und Monatsmitgliedschaften bei Zwift
  • Cerascreen Leistungssport-Diagnose
  • Specialized-Gutscheine im Gesamtwert von 500 Euro
  • Laufschuhe von Hoka One One
  • Skinfit-Outfit

Wer sich vor dem langen Abend noch gern selbst sportlich betätigen möchte, dem gibt die Kaifu-Lodge schon ab 8 Uhr morgens die Möglichkeit, im Studio zu trainieren. Darüber hinaus wird es noch spezielle Aktionen wie eine gemeinsame Spinning-Session und einen Lauf geben. Ein erfahrener Bikefitting-Experte von Staps wird einen Vortrag zum Thema Aerodynamik halten, damit Sie auch in der kommenden Saison wissen, wie Sie mit dem richtigen Fitting wertvolle Watt sparen können. Jede/r Teilnehmer/in erhält außerdem ein prall gefülltes Goodie-Bag mit (fast) allem, was das Triathleten-Herz begehrt.

Alle Informationen auf einen Blick

  • Samstag, 12. Oktober 2019
  • Nutzung der Kaifu-Lodge: ab 8:00 Uhr
  • Spinning und Lauf: nachmittags (genaue Zeiten folgen)
  • Die lange Hawaii-Nacht: 18:30-4:00 Uhr
  • Buffet: ab 20:00 Uhr

Sichern Sie sich jetzt ein Ticket für 49 Euro (zzgl. VVK-Gebühren) inkl. alkoholfreier Getränke und Büfett sowie Kaifu-Lodge-Tageskarte (Gerätetraining, Kurse und Spa). 

Hier geht es zum Ticketkauf.

Redaktion triathlon
Redaktion triathlonhttps://tri-mag.de
Die Redaktion der Zeitschrift triathlon und von tri-mag.de sitzt in Deutschlands Triathlonhauptstadt Hamburg im Stadtteil Altona. Das rund zehnköpfige Journalistenteam liebt und lebt den Austausch, die täglichen Diskussionen und den Triathlonsport sowieso. So sind beispielsweise die mittäglichen Lauftreffs legendär. Kaum ein Strava-Segment zwischen Alster und Elbe, bei dem sich nicht der eine oder andere spomedis-Mitarbeiter in den Top Ten findet ...
- Anzeige -

1 Kommentar

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.
00:26:54

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.

Verschiedene Locations für Frauen und Männer: Die Stimmen der Profis zur Ironman-WM

Die Ironman-Weltmeisterschaft wird im nächsten Jahr an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Wir haben einige Profis nach ihrer Meinung gefragt.

Boris Stein nach seinem Karriereende: “Die Entwicklung im Mittel- und Langdistanztriathlon ist nicht besonders gut”

Im Interview spricht Boris Stein nach seinem letzten Profirennen über sein Karriereende, seine Versäumnisse als Athlet und seine Zukunft abseits des Sports.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,376FansGefällt mir
52,537FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Carbon & Laktat mit Nils Flieshardt und Frank Wechsel

Carbon & Laktat: Moin Moin, Aloha und Bonjour!

1
Die Bombe ist geplatzt: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Terminen und Orten ausgetragen. Nils Flieshardt und Frank Wechsel wagen den Versuch, die Nachrichten und Reaktionen, die Gefühle und Prognosen in einem Podcast zusammenzufassen.
Adventskalender Türchen 6

6. Dezember