Donnerstag, 18. Juli 2024

Der neue deboer-Neoprenanzug Groove 1.0 – unverwüstlich wie die Athleten selbst

JOJO HARPER

Der Groove 1.0 behält die Eigenschaften bei, für die deboer-Wetsuits bekannt sind – unglaubliche Flexibilität und optimalen Auftrieb, während er gleichzeitig ein robustes Design aufweist, um den Strapazen des täglichen Trainings standzuhalten.

„Wir freuen uns sehr über den Release des Groove 1.0. Mit diesem Neoprenanzug führt deboer eine neue Preiskategorie unter $900 ein. Es ist ein Neoprenanzug, nach dem uns die Athleten gefragt haben. Viele Athleten haben uns gesagt, dass sie ihren Fjord 2.0 für den Renntag aufheben wollen, ähnlich wie tiefe Carbon-Laufräder oder schnelle Schuhe, die manche Athleten für den Renntag reservieren. Der Groove 1.0 ist robust genug, um ein Neo für das alltägliche Training zu sein, während er aber auch an jeder Startlinie zu Hause sein kann. Triathleten gehören zu den am härtesten arbeitenden Athleten der Welt, und sie brauchen eine Ausrüstung, die den Strapazen des Trainings standhält, um ihre Ziele zu erreichen. Der Groove 1.0 ist dieser alltägliche Neoprenanzug“, sagt Alex de Boer, deboer-Wetsuits-Mitbegründer und Neoprenanzug-Designer.

- Anzeige -

Die Eigenschaften des Groove 1.0

  • Superleichtes 44 Zellen HBF-Limestone Neopren für optimalen Auftrieb, das während des gesamten Schwimmens leicht bleibt
  • 1,5 mm DuraStretch-Neopren-Arme
  • 44+Zellen HBF-Limestone Stabilitätspaneele, um eine korrekte Schwimmlage beizubehalten
  • GlideSkin™ Oberflächenbeschichtung
  • Einzigartiger Halsverschluss
  • Doppellagiger Halsausschnitt
  • 3,0mm AquaGrip™-Paneele an den Armen und Beinen
  • YKK-Reißverschluss
  • Hergestellt für kühle Temperaturen: bis zu 12° C / 53° F
  • Zugelassen für den Einsatz bei Ironman, World Triathlon und ETU
  • UVP: $899,95

Der Groove 1.0 Neoprenanzug ist ab sofort erhältlich. Sie finden den deboer Groove 1.0 Neoprenanzug auf der deboer Website www.deboerwetsuits.com. Sie finden den deboer Neoprenanzug auch auf Instagram und auf Facebook.

40 Jahre Traumfabrik auf 132 Seiten!

Mitte Juli erscheint das große Sonderheft zum Jubiläum der deutschen Rennlegende. Wir liefern in der triathlon special jede Menge Hintergründe, Analysen, Porträts und Impressionen zu den Rennen der Profis und Agegrouper bei der Challenge Roth. Von 1984 bis 2024.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Werbepartner
Werbepartner
Unter dem Autor Werbepartner finden sich Advertorials unserer Partner, die hier ihrer Zielgruppe, die sich mit unserer überschneidet, die Vorzüge Ihrer Produkte und Dienstleistungen deutlich ausführlicher erklären können, als das mit einem Banner oder einer Printanzeige möglich wäre. tri-mag.de steht für die klare Abgrenzung von redaktionellem und werblichen Content und setzt hier seit vielen Jahren Standards im Special-Interest-Segment des Ausdauersports. Die Artikel werden in der Regel mit "Gesponsert" markiert und auch in Social Media als "Bezahlte Partnerschaft" o. ä. gekennzeichnet.

Verwandte Artikel

Gesponsert: Hoka X Challenge Roth – eine erfolgreiche Partnerschaft

Seit diesem Jahr ist Hoka offizieller Laufschuhpartner der Challenge Roth. Der Auftakt der Zusammenarbeit am Wochenende war ein voller Erfolg. Auch für die Athleten.

triathlon talk mit Karsten Janßen: Carbonschuhe für unterschiedliche Läufertypen

triathlon-Redakteurin Anna Bruder nimmt mit dem Laufschuhexperten Karsten Janßen die neue Metaspeed-Serie von Asics unter die Lupe. Wieso und wie können unterschiedliche Läufertypen von unterschiedlichen Modellen profitieren?

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Till I Collapse: Bildband über und mit Jan Frodeno erschienen

0
Fast zehn Jahre lang hat der Fotograf Tino Pohlmann den Ausnahmetriathleten Jan Frodeno begleitet. Knapp ein Jahr nach dessen Karriereende ist nun ein Bildband mit mehr als 254 Seiten, größtenteils unveröffentlichten Aufnahmen und privaten Einblicken erschienen.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar