Mittwoch, 21. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Hier könnt ihr die Challenge Roth live verfolgen

Frank Wechsel / spomedis

Die Triathlon-Saison 2022 nimmt Fahrt auf und bietet mit der am Sonntag stattfindenden Challenge Roth das nächste Highlight. Mehr als 3.000 Agegrouper und zwei starke Profifelder werden bei der 20. Auflage des Traditionsrennens bei den Männern und Frauen um den Sieg schwimmen, Rad fahren und laufen. Wer von den zahlreichen Favoriten um Dreifach-Weltmeister Jan Frodeno, Titelverteidiger Patrick Lange, Sam Long sowie Vorjahressiegerin Anne Haug, Fenella Langridge und Laura Siddall als erstes ins Ziel kommt, könnt ihr auch in diesem Jahr wieder in vollem Umfang live verfolgen.

Viele Interviews und Vorberichte auf unserem YouTube-Kanal

Auf unserem YouTube-Kanal triathloninsider findet ihr schon jetzt viele Vorberichte und Interviews zur Challenge Roth. Im Archiv gibt es auch die Filme vom Ironman Frankfurt, zum Beispiel die Interviews aus dem Zielbereich, die Impressionen von der Slotvergabe und die große Reportage über den Tag von Moritz Bleymehl, der seine Ehefrau Daniela auf dem Weg zum Sieg supportet hat.

- Anzeige -

Liveübertragung im TV, per Stream & auf YouTube

Der Bayerische Rundfunk überträgt von morgens 6:15 Uhr bis Nachmittags um 15:30 alle Geschehnisse im Stream auf der eigenen Website und auf sportschau.de. Im Fernsehprogramm des BR ist der Auftakt sowie das Ende des Rennens zu sehen. Allerdings wird es hier eine zweistündige Übertragungspause zwischen 10 und 12 Uhr geben.

Den Stream findet ihr am Renntag auch auf dieser Seite und auf der Startseite von tri-mag.de. Des Weiteren habt ihr die Möglichkeit auf dem YouTube-Kanal der Challenge Roth das Rennen zu verfolgen. Hier beginnt die Übertragung bereits um 6 Uhr.

Wessen Durst nach Triathlon-Action nach den Rennen der Profis noch nicht gestillt ist, hat die Möglichkeit alle Agegrouper per Finishline-Cam ins Ziel zu begleiten. Diese findet ihr ebenfalls auf YouTube.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.br.de zu laden.

Inhalt laden

Dieser Stream wird euch zur Verfügung stellt vom BR.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

Jan Luca Grüneberg
Jan Luca Grüneberg
Nach dem Studium der Sportwissenschaften an der Deutschen Sporthochschule Köln ist Jan Luca Grüneberg seit 2022 bei spomedis und wird zum Redakteur ausgebildet. Wenn er gerade mal nicht trainiert, hört oder produziert er wahrscheinlich Musik.
- Anzeige -

Verwandte Artikel

Triathlon-Debüt im Frankenland: Eishockey-Star startet bei der Challenge Roth

Fünf Marathons hat er bereits gefinisht und dabei Geld für den guten Zweck gesammelt. Nun startet der Stanley-Cup-Sieger bei der Challenge Roth.

In Roth disqualifiziert, von Playmobil gefeiert: Paul Ripke als Mini-Me

Zu seinem Geburtstag hat sich Paul Ripke ein Denkmal gesetzt: Der 43-Jährige ist nun als Playmobil-Figur erhältlich. Weniger ruhmreich war sein Triathlonauftritt im letzten Sommer bei der Challenge Roth.

3 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar