Montag, 20. Mai 2024

Ironman expandiert in Trail-Running

Die „UTMB Group“ und „The IRONMAN Group“, Veranstalter der weltweiten Rennserie unter dem gleichen Namen, haben sich in einer strategischen Partnerschaft zusammengeschlossen, um das Trail-Running gemeinsam weiterzuentwickeln. „Die richtungsweisende neue UTMB® World Series wird die Trail-Running-Gemeinschaft näher zusammenbringen, indem sie auf die sportartspezifische Expertise der UTMB Group und die erwiesene und umfassende Erfahrung der The IRONMAN Group zurückgreifen kann“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung. Die Zukunft des Trail-Runnings solle von den UTMB-Werten geleitet werden: über sich selbst hinauswachsen, Fair-Play, Respekt für Menschen und die Umwelt und Solidarität.

Mont Blanc als Ziel

Schwerpunkt der neuen Partnerschaft ist die neue UTMB World Series, die ab 2022 zur bedeutendsten Trail-Running-Serie der Welt entwickelt werden soll. Der Leitspruch „Meet Your Extraordinary“ der Ultraläufer ist dabei das Pendant zum „Anything is Possible“ der Triathleten, der höchste Berg der Alpen, der Mont Blanc, vergleichbar mit dem Küstenstädtchen Kailua Kona: Über die Rennserie können sich die Läufer für den UTMB Mont Blanc qualfizieren wie die Triathleten bei den Ironman-Rennen für die Weltmeisterschaft auf Hawaii. Die Hauptdistanzen heißen bei den Läufern nicht 5150, 70.3 oder Ironman, sondern 50K, 100K und 100M, was für 50, 100 und 160,9 Kilometer (100 Meilen) steht.

- Anzeige -
Annefrigon | Dreamstime.com Die UTMB World Series Finals werden am Mont Blanc abgehalten.

Die vollständige Rennserie der Saison 2022 soll im Herbst bekannt gegeben werden. Fest steht, dass bereits acht etablierte Trail-Running-Events dazugehören werden.

UTMB World Series 2022

Weitere Events werden im Herbst bekanntgegeben
RennenLand
UTMB® Mont-BlancFrankreich, Italien, Schweiz
mozart 100 by UTMBÖsterreich
Val d'Aran by UTMBSpanien
Thailand by UTMBThailand
Panda Trail by UTMBChina
Gaoligong by UTMBChina
Tarawera Ultramarathon by UTMBNeuseeland
Ultra-Trail Australia by UTMBAustralien

Weitere Informationen

Zur UTMB-Website

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.

Verwandte Artikel

Ironman Hamburg: Neue Radstrecke veröffentlicht

Wenn in knapp vier Wochen der Startschuss für mehr als 2.500 Triathleten beim Ironman Hamburg ertönt, wird die Radstrecke leicht verändert und kürzer als im vergangenen Jahr ausfallen.

Ironman 70.3 St. George: Die Favoritinnen im Check

In St. George, Utah, findet am Samstag das dritte Rennen der Ironman Pro Series statt. Bei den Frauen wird es wahrscheinlich auf einen Vierkampf hinauslaufen. Hier kommt der Favoritinnencheck.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar