Dienstag, 4. Oktober 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

EquipmentEiniges neu in der virtuellen Welt

Einiges neu in der virtuellen Welt

Zwift Inklusion wird auch in der virtuellen Welt gelebt, ab jetzt gibt es Handbikes im Drop Shop.

Vor einigen Wochen wurde es schon angekündigt, nun erfolgte der erste Schritt des Updates bei Zwift. Damit erhalten alle Nutzer eine neue Benutzeroberfläche, die es zulässt, dass die Work-out-Bibliothek zu filtern. So soll es leichter werden, das passende Work-out zur ausstehenden Einheit zu finden.

Inklusion auch im Onlinetraining

Das Update bringt auch eine weitere Neuerung mit sich: Ab sofort sind nicht mehr nur Fahrräder in der Garage auswählbar, sondern auch Handbikes. Das Handbike wiegt mehr als ein Fahrrad, macht aber sein Gewicht durch seine gute Aerodynamik wieder wett. Außerdem können Rennräder keine Handbikes überholen, aber Handbiker können andere Handbikes überholen und werden teilweise von Fahrrädern überholt. Genau wie bei TT-Rädern können Rennveranstaltungen so konfiguriert werden, dass dieser neue Fahrradtyp nicht zugelassen wird, wenn der Rennveranstalter meint, dass eine Mischung nicht angemessen sei. Im Laufe der Zeit sollen verschiedene Modelle im Drop Shop erhältlich sein. Zusätzlich zur Neuerung im Spiel hat Zwift eine Community für Handbiker eingerichtet.

Höher hinaus

- Anzeige -

Ab jetzt ist Level 60 das höchstmögliche Ziel, dass bei den Erfahrungswerten zu erreichen ist. Diejenigen, die schon seit einiger Zeit auf Stufe 50 festsitzen, bekommen die XP, die sie bisher verdient haben, nach und nach auf ihre zukünftigen Fahrten verteilt, sodass sie weiterhin in den Genuss kommen, mit der Zeit aufzusteigen. Zudem müssen Läufer, die in der höchsten Levelstufe erreicht haben, nicht neidisch werden. Auch hier wird es im Winter weitere Stufen geben, um aufzusteigen.

Kleine Neuerungen

Ein paar weitere kleine Neuerungen gibt es auch. Die prominentesten Neuerungen betreffen das Powerup “Amboss”, der nur noch wirkt, wenn man bergab fährt. Also muss man sich keine Sorgen mehr darum machen, beim bergauf fahren auf einmal wesentlich schwerer zu sein. Des Weiteren kommen nun alle Nutzer in den Genuss, mit genügend Schweißpunkten als Voraussetzung, mit dem Cadex Rad von Kristian Blummenfelt zu fahren.

Lars Wichert
Lars Wichert
Lars Wichert ist dreimaliger Weltmeister im Rudern und nahm an den Olympischen Spielen 2012 in London und 2016 in Rio de Janiero teil, bevor er zum Triathlon wechselte. 2021 gewann er sein erstes Rennen beim Ironman Hamburg in 8:12:46 Stunden, der schnellsten jemals erzielten Rookie-Zeit bei den Agegroupern.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Kona Daily: Der Live-Talk mit Simon Müller und Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder

0
Zwei prominente Agegrouper stehen im Mittelpunkt der heutigen Episode von Kona Daily: Unser Teilzeit-Redakteur Simon Müller und Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder talken über die Ironman-WM 2022.

3,86 Kilometer Pazifik: Stimmen und Stimmungen vom Hoala Swim

0
Beim Hoala Swim am Wochenende vor dem Ironman testen die Teilnehmer und Nichtteilnehmer der WM die Schwimmstrecke. Wir haben die bewegten und bewegenden Bilder.

Lionel Sanders: „Ironman wird mehr zum Teamsport“

0
Nach dem 21. Platz bei den US Open in Dallas war Lionel Sanders kurz davor, seinen Start bei der Ironman-WM auf Hawaii abzusagen und sich komplett auf die 70.3-WM in St. George zu konzentrieren. Seinem Team rund um Coach Mikal Iden und Trainingspartner Collin Chartier hat der WM-Zweite von 2017 und Mai 2022 zu verdanken, am nächsten Samstag an der Startlinie zu stehen.

Magnus Ditlev: “Da sind noch einige Trainingseinheiten zu absolvieren …”

1
Es ist Magnus Ditlevs erste Teilnahme an der Ironman-WM auf Hawaii. Der Däne, der sich in diesem Jahr mit einem zweiten Platz beim Ironman Texas qualifizierte, gilt dennoch als Mitfavorit auf den WM-Titel. Vor allem sein starker Auftritt bei der diesjährigen Challenge Roth, wo er nur um wenige Sekunden den Streckenrekord verpasste, hinterließ Eindruck.

Mobilisation vor dem Lauf

0
Das Mobilisieren vor dem Laufen sollte zu deiner Routine genauso dazugehören wie das Trinken danach. Mit gezielten Übungen kannst du deinen Körper auf den Lauf vorbereiten. Zudem beugst du durch das Lockern der Muskulatur Verletzungen vor.

Impressionen vom Hoala Swim

0
Beim Hoala Swim testen die Teilnehmer der Ironman-WM ihre Schwimmform ein letztes Mal unter Wettkampfbedingungen. Wir waren mit der Kamera dabei.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,422FansGefällt mir
51,862FollowerFolgen
23,000AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge

Kona Daily: Der Live-Talk mit Simon Müller und Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder

0
Zwei prominente Agegrouper stehen im Mittelpunkt der heutigen Episode von Kona Daily: Unser Teilzeit-Redakteur Simon Müller und Tagesschau-Sprecher Thorsten Schröder talken über die Ironman-WM 2022.

Mobilisation vor dem Lauf

Impressionen vom Hoala Swim