Montag, 5. Dezember 2022
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneDer Samstag in Kailua-Kona

Der Samstag in Kailua-Kona

Premiere des Glow Run

Während der PATH Run am Wochenende vor dem Ironman schon Tradition hat und wie auch heute früh viele internationale Starter anzieht (wir haben dazu schon berichtet), hat der Glow Run am Abend seine lustige Premiere gefeiert. Zu den Teilnehmer zählten vor allem viele einheimische Familien, da das Startgeld von 35 US-Dollar für die am Ende nur knapp vier Kilometer lokalen Bildungseinrichtungen zugute kam und das Event entsprechend beworben wurde. Wir hatten jedenfalls unseren Spaß bei dem nicht ganz ernst zu nehmenden Wettkampf mit eindeutiger Walker-Mehrheit. Als Simon Müller kurz vor dem Ziel orientierungslos nach dem weiteren Streckenverlauf fragte, konnte er sich dabei alle Zeit der Welt nehmen. Zweieinhalb Minuten betrug sein Vorsprung zu diesem Zeitpunkt bereits. Wir hatten jedenfalls unseren Spaß bei dem nicht ganz ernst zu nehmenden Wettkampf mit eindeutiger Walker-Mehrheit. Als Simon Müller kurz vor dem Ziel orientierungslos nach dem weiteren Streckenverlauf fragte, konnte er sich dabei alle Zeit der Welt nehmen. Zweieinhalb Minuten betrug sein Vorsprung zu diesem Zeitpunkt bereits.

Spekulationen um Jan Frodenos neues Cockpit

Es wurde viel spekuliert, welche Neuheiten die besten Triathleten der Welt in diesem Jahr im Reisegepäck haben. Jan Frodeno verriet heute per Instagram-Post, dass sein Canyon Speedmax mit neuem Cockpit kommt, das wohl im Hause der Koblenzer Aero-Schmiede entwickelt wurde. Man darf gespannt sein, ob das Rad am Dienstagabend bei Frodenos eigener Pressekonferenz auch der Öffentlichkeit präsentiert wird.

Instagram
- Anzeige -

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Kreuzfahrten boomen wieder

Während in Deutschland der Kreuzfahrttourismus immer kritischer gesehen wird, erlebt die Branche rund um Hawaii einen neuen Boom: Heute ging bereits der fünfte Dampfer innerhalb von nur einer Woche vor Kailua-Kona auf Reede. Das hat auch Einfluss auf das Sportprogramm: Da die Passagiere der “Eclipse” von Celebrity Cruises den Pier von Kailua-Kona für den Landgang benötigten, wird das Hoala Swim in diesem Jahr erst am Sonntag ausgetragen. Wir sind mit am Start – Silke Insel, Peter Jacob, Simon Müller und Frank Wechsel werfen sich am Sonntagmorgen um 7 Uhr in die Fluten (und werden sich beeilen, damit einem pünktlichen Start unserer Livesendung “Kona Daily” um 9 Uhr, also 21 Uhr in Deutschland, nichts im Wege steht.

Frank Wechsel
Frank Wechsel
Frank Wechsel ist Herausgeber der Zeitschriften SWIM und triathlon. Schon während seines Medizinstudiums gründete er im Oktober 2000 zusammen mit Silke Insel den spomedis-Verlag. Frank Wechsel ist zehnfacher Langdistanz-Finisher im Triathlon – 1996 absolvierte er erfolgreich den Ironman auf Hawaii.
- Anzeige -

Kommentiere den Artikel

Bitte gib hier deinen Kommentar ein (und bitte sei dabei fair anderen gegenüber)!
Bitte gib deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Findet die Ironman-Weltmeisterschaft der Männer 2023 in Nizza statt?

Die Ironman-Weltmeisterschaft 2023 könnte erstmals an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Das berichten verschiedene Medien am Dienstagabend mit Bezug auf nicht genannte, aber den Autoren angeblich bekannte Quellen. Die Informationen decken sich in größten Teilen mit unserem Wissensstand.

Ironman bestätigt: Nur Frauen in Kona 2023 – Männerrennen soll im Januar verkündet werden

Der nächste Ironman Hawaii am 14. Oktober 2023 wird als reines Frauenrennen ausgetragen. Das bestätigte nun auch der Veranstalter selbst in einer Pressemitteilung. Wo die Männer ihre Weltmeister finden sollen, lässt Ironman offen.

Frodeno-Frust wegen Teilung der Ironman-WM: “Ich finde es schade, dass man mit der Tradition bricht”

Nachdem die Gerüchteküche über eine mögliche Teilung der Ironman-WM anfing zu brodeln, hielt sich Jan Frodeno zunächst bedeckt. Nun äußert er sich doch, was die jüngsten Entwicklungen für ihn bedeuten.
00:26:54

Andrew Messick im Gespräch: Die Vergangenheit und Zukunft des Ironman Hawaii

Die Nachrichten dieser Woche haben große Teile der Triathlonwelt schockiert: Die Ironman-WM wird ab 2023 an zwei verschiedenen Orten ausgetragen. Nur die Frauen starten in Kona. Wir haben uns mit Andrew Messick, dem CEO von Ironman, unterhalten.

Verschiedene Locations für Frauen und Männer: Die Stimmen der Profis zur Ironman-WM

Die Ironman-Weltmeisterschaft wird im nächsten Jahr an zwei verschiedenen Orten stattfinden. Wir haben einige Profis nach ihrer Meinung gefragt.

Zwischen Kona und Côte d’Azur: Ironman Hawaii vs. Ironman France im direkten Vergleich

Was würde die Verlegung der Ironman-WM von Hawaii nach Nizza sportlich bedeuten? Wir haben die Strecken, Bedingungen und Anforderungen der beiden Rennen direkt miteinander verglichen.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,383FansGefällt mir
52,539FollowerFolgen
23,900AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge