Sonntag, 2. April 2023
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

SzeneJustus Nieschlag steigt auf Cervélo um

Justus Nieschlag steigt auf Cervélo um

Mit einem neuen Radsponsor wird Triathlet Justus Nieschlag die Saison 2021 in Angriff nehmen. Der 28-Jährige steigt um auf Cervélo und wird zukünftig mit dem S5 seine sportlichen Ziele in Angriff nehmen. Das Ende der vierjährigen Partnerschaft mit Specialized hatte Nieschlag bereits im Dezember 2020 bekanntgegeben. „Cervélo ist eine etablierte und bekannte Radmarke. Mit dem S5 lege ich den Fokus auf die Kurzdistanz, das Bike ist aerodynamisch und brutal steif im Antritt, genau das, was man für Short-Distance-Races benötigt“, begründet Nieschlag die Zusammenarbeit.

blank
privat Gut gelaunt: Mit Cervélo als neuem Radsponsor startet Justus Nieschlag in die Saison 2021.

Derzeit befindet er sich im Trainingslager auf Fuerteventura, um sich mit dem neuen Material auf die bevorstehende Saison vorzubereiten. „Ich freue mich, dort noch zwei Wochen durchzuziehen“, so Nieschlag. „Der Fokus für die neue Saison liegt natürlich ganz klar auf den Olympischen Spielen und zunächst auf der Qualifikation dafür, die Ende Mai stattfinden wird“, erklärt der zweifache Deutsche Meister über die Sprintdistanz (2016, 2017).

Starts auf der Mitteldistanz geplant

- Anzeige -

Nachdem der Mann aus Lehrte bei Hannover bei den Arena Games der Super League Triathlon (SLT) 2020 im niederländischen Rotterdam triumphiert hat, will der Kurzstrecken-Spezialist in der anstehenden Saison bei den geplanten SLT-Formaten wieder vorn mitmischen und auch bei Rennen der World Triathlon Series (WTS) für gute Ergebnisse sorgen. „Es kann dieses Jahr ein bunter Mix werden“, so Nieschlag. „Die Planungen sind allerdings im Moment sehr vage und schwierig, aber das sind die groben Rennen, auf die ich mich vorbereite und die hoffentlich stattfinden.“ Außerdem plant Nieschlag wie bereits im vergangenen Jahr vermehrt Starts auf der Mitteldistanz – wenn der Renn- und Trainingskalender diese zulassen.

Bengt Lüdke
Bengt Lüdke
Bengt-Jendrik Lüdke ist Redakteur bei triathlon. Der Sportwissenschaftler volontierte nach seinem Studium bei einem der größten Verlage in Norddeutschland und arbeitete dort vor seinem Wechsel zu spomedis elf Jahre im Sportressort. In seiner Freizeit trifft man ihn in Laufschuhen an der Alster, auf dem Rad an der Elbe – oder sogar manchmal im Schwimmbecken.
- Anzeige -

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Aktuell sehr beliebt

Ironman 70.3 Oceanside: Duell Frodeno gegen Sanders fällt aus

Die vollgepackte Starterliste für den Ironman 70.3 Oceanside verliert einen prominenten Athleten. Lionel Sanders muss seinen geplanten Start absagen.

Der Ticker vom Wochenende: Höllischer Triathlon in Australien, Welt- und Europacup, Ironman-70.3-Rennen in Geelong und auf den Philippinen

Das vergangene Wochenende hatte fast die gesamte Palette des Triathlons zu bieten. Hier kommen einige Ergebnisse im Ticker.

RaceRanger kommt bei Multisport-WM auf Ibiza zum Einsatz

World Triathlon hat bekannt gegeben, dass das RaceRanger-System bei der Multisport-Weltmeisterschaft im Mai auf Ibiza zum Einsatz kommen wird.

Doppel-Comeback in Kalifornien: Startreffen beim Ironman 70.3 Oceanside

Auch in Nordamerika kommt die Triathlonsaison so langsam in Gang. Die Starterliste des Ironman 70.3 Oceanside ist mit Topstars wie Chelsea Sodaro oder Ben Kanute gespickt. Jan Frodeno musste seinen Start kurzfristig absagen.

Gwen Jorgensen nach Rang 14 beim World-Cup-Comeback: „Das ist ätzend“

Frustriert, aber kämpferisch, gibt sich die Triathlon-Olympiasiegerin von 2016 nach einem für sie enttäuschenden Rennen.

Radtraining: Richtig Gas geben

Eine gute Performance auf dem Rad ist für einen erfolgreichen Triathlon unerlässlich. Wir erklären, worauf es bei einem sinnvollen Radtraining wirklich ankommt und was man bei einer Schwerpunktsetzung beachten sollte.

ePaper | Kiosk findenAbo

58,355FansGefällt mir
52,533FollowerFolgen
24,200AbonnentenAbonnieren

Aktuelle Beiträge