Carbon & Laktat:
Es läuft im Triathlon

Im neuen Podcast bewegen sich Simon und Nils zwischen verblüffenden Triathlon-Laufergebnissen, Material-Magie, einem sich ständig wandelnden Rennkalender, kreativen Hygienekonzepte in Parkhäusern und einigem mehr.

Im Triathlon läuft’s. Für einige Athleten ziemlich rasant auf der Bahn oder Straße bei Wettkämpfen, an anderen Stellen eher schleppend und für viele Veranstalter dieses Jahr gar nicht mehr. Während überall auf der Welt Wettkämpfe neue Termine bekommen, kümmern sich zeitgleich immer mehr topfitte Athleten um neue Rekorde – auf verschiedensten Laufstrecken, bei virtuellen Rennen oder im Labor bei der Leistungsdiagnostik. Simon und Nils sprechen über faszinierende Ergebnisse und blicken auf das Potenzial anstehender Rennen, wenn sich die Profi-Szene auf die wenigen Möglichkeiten stürzen sollte, die in diesem Jahr noch bleiben. Kommt es dabei vielleicht sogar zum Duell zwischen Jan Frodeno und Sebastian Kienle? Außerdem beichtet Simon endlich, was es mit seinem Laufschuhtick auf sich hat und Nils erzählt, warum er eine Leidenschaft für Gummi hat und sich am 4. Oktober gern unter einem Handtuch-Poncho umziehen würde.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Die Links zur Episode

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen
2 Kommentare
  1. Tina

    Ich wuerde mich ueber eine Laufschuhe Episode freuen.

  2. Kilian

    Der Castelli-Rabattcode scheint aber noch zu schlafen 😀

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.