Carbon und Laktat:
Von Radstürzen und Radwegen

Ein sonniges Wochenende liegt hinter den Triathleten, die zu Ostern zu Hause geblieben sind und Radkilometer gesammelt haben – auf den Straßen und Radwegen der Heimat. Für viele hat sich dabei einmal mehr die Frage gestellt: Muss ich diesen Radweg eigentlich benutzen oder nicht? Simon Müller und Frank Wechsel beschäftigen sich mit diesem Thema, dazu mit dem Triathlon in Cannes, dem anstehenden WTS-Rennen auf den Bermudas und dem Ironman Texas. Dazu erzählen sie, mit welchem Equipment sich die Redaktion derzeit beschäftigt.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Weiterführende Links Franks Video zum Thema Radwegebenutzung

Erhalte Updates direkt auf dieses Gerät – abonniere jetzt.

Das könnte dir auch gefallen

Hier kannst du diesen Beitrag kommentieren

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.