Sonntag, 16. Juni 2024

Kannst du helfen, Kollegin? Nils Flieshardt sucht Athletik-Hilfe

triathlon-Chefredakteur Nils Flieshardt hat Großes vor: Er möchte in dieser Saison seine Langdistanz-Bestzeit knacken. Um das zu schaffen und in allen Disziplinen das Maximum herauszuholen, wendet er sich an seine Kolleginnen und Kollegen, die ihm dabei weiterhelfen können. Nicht zu unterschätzen im Triathlontraining sind die Komponenten Kraft und Beweglichkeit. Weil er bei sich selber darin Defizite sieht, sucht sich Nils Hilfe bei Ulrike Syring, der Athletiktrainerin von power & pace.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

- Anzeige -

Video laden

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

3 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel

Volle Power: So funktioniert sinnvolles Krafttraining im Triathlon

Ausdauersportler sind nicht unbedingt dafür bekannt, dass sie eine Vorliebe für schwere Gewichte haben. Viel Muskelmasse macht doch schwer und langsam, oder? Wir erklären dir, wie dich ein effektives Krafttraining zum besseren Athleten macht und wie du es optimal in den Trainingsplan integrierst.
00:23:44

Kannst du helfen, Kollege? Rad-Set-up für die DIY-Langdistanz mit Nils Flieshardt

Auf dem Rad verbringt man bei einem Triathlon in der Regel die längste Zeit. Wie viel Zeit das bei Nils' DIY-Langdistanz sein wird, bleibt abzuwarten. Um möglichst gut dafür gerüstet zu sein, sucht er sich im Vorfeld Hilfe beim Kollegen Marcus Baranski – einem erfolgreichen Zeitfahrer und TT-Bike-Nerd.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar