Mittwoch, 28. Februar 2024
€ 0,00

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Wahoo launcht Speedplay-Pedalserie

Bereits seit 1989 gibt es die amerikanische Marke Speedplay. Erfunden wurde die Technologie in einer kalifornischen Garage, mittlerweile gehören die kleinen runden Pedale zur Ausstattung vieler Triathleten, darunter Jan Frodeno, Sebastian Kienle und Frederic Funk.

Wahoo hat nun eine ganze Serie neuer Pedale angekündigt, die insgesamt vier überarbeitete Modelle umfasst. Verbesserungen verspricht der Hersteller hinsichtlich der Einstellbarkeit, Haltbarkeit sowie der Aerodynamik. Ein großer Vorteil des Pedalsystems ist sicherlich die Bewegungsfreiheit im Fuß. In jeder Sitzposition kann sich die Kontaktstelle zwischen Fahrer und Fahrrad somit der individuellen Biomechanik anpassen.

- Anzeige -
David Emmite Die neue Serie umfasst vier Modelle für unterschiedliche Ansprüche leistungsorientierter Athleten.

Die neue Speedplay-Linie umfasst die Modelle COMP für 149,99 Euro, ZERO (229,99 Euro) sowie das Top-Pedal Speedplay NANO mit Carbonkörper und Titanachse (449,99€). Für Triathleten und Zeitfahrer empfiehlt der Hersteller das Speedplay AERO (279,99 Euro).

Die aerodynamischste Variante des Pedals ist besonders für Triathleten interessant.

Die Pedale sind ab sofort bei Wahoo-Händlern und auf im Onlineshop von Wahoo erhältlich. Es gibt zwei Varianten der Cleats mit unterschiedlicher Spannung sowie vier unterschiedliche Spindellängen beim Modell ZERO.

Wahoo hat außerdem ein weiteres Pedal mit beidseitiger Wattmessung angekündigt. Es soll im Sommer 2021 auf den Markt kommen.

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -
Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

„Kickr Core Zwift One“: Gemeinsame Sache bei Zwift und Wahoo

Smarttrainer-Hersteller meets Online-Fitness-Plattform: Beide Unternehmen arbeiten zusammen und liefern mit dem smarten Rollentrainer Wahoo Kickr Core Zwift One ein Modell für die ganze Familie. Wir haben ihn vorab getestet.

Neue Lenkfunktion: Wahoos „RGT Steering Feature“ mit „Kickr Steer“ im ersten Test

Steuert Wahoo damit ins nächste Level des virtuellen Trainings? Die neue Lenkfunktionalität in Wahoo X soll mehr Outdoor-Erlebnis beim Indoor-Fahren bieten. Die Integration ist über die Wahoo-Software, das „Kickr Bike“ und ein neues Zubehör, Kickr Steer genannt, steuerbar. Wir stellen das neue Feature vor und durften es vorab ausprobieren.

ePaper | Kiosk findenAbo

Aktuelle Beiträge

Els Visser vor Ironman Neuseeland: „Der Kurs ist auf meine Stärken zugeschnitten“

0
Die Niederländerin Els Visser ist mit zwei Podiumsplätzen sehr gut ins Jahr gestartet. tri-mag hat vor dem Ironman Neuseeland am kommenden Wochenende über eine mögliche Titelverteidigung dort sowie den weiteren Saisonverlauf mit ihr gesprochen.

T100: Da ist Musik drin!

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar