Schnell auf kurzen und langen Distanzen

Wer vorwiegend auf der Mittel- und Langdistanz unterwegs ist, tut sich oftmals schwer, wenn es richtig schnell wird. Wie kann der Wechsel zwischen kurzen und längeren Distanzen gelingen, welche Voraussetzungen sind dafür nötig und wieso lohnt sich ein Ausbruch aus dem gewohnten Trott überhaupt? Darüber spricht triathlon-Redakteurin Anna Bruder mit Simon Müller, ebenfalls Redakteur bei triathlon. Er blickt dabei sowohl auf eigene Erfahrungen als auch auf das Training der Profis.

Unser Presenter

Wir befinden uns mitten in der Triathlon-Saison und haben auch in diesem Monat wieder OMNi-POWER als Presenter bei uns im Podcast.

- Anzeige -

OMNi-POWER CARBOTONIC ist DAS neue Sportgetränk aus dem Haus OMNi-BiOTiC – Zusammen mit über 500 Profiathletinnen und führenden Wissenschaftlerinnen entwickelt, gibt euch das Sportgetränk CARBOTONIC genau das, was ihr im Training und Wettkampf braucht: Wertvolle Kohlenhydrate ohne freie Fructose, 100% organische Elektrolyte und alle wichtigen Mineralstoffe.
Dabei legt OMNi-POWER vollen Fokus auf die Resorption, also die Aufnahmefähigkeit, in eurem Darm. Denn nur das was in der Muskulatur ankommt, könnt ihr auch im Wettkampf in Power und Pace umwandeln.

Ihr könnt OMNi-POWER CARBOTONIC jetzt probieren: Das besondere Angebot in diesem Monat lautet: Ihr bekommt 20% Rabatt auf eure erste Bestellung, und erhaltet zusätzlich 2 Trinkflaschen. Einmal fürs Rad, und einmal die exklusive Marathon Elite Bottle der Profi-Läufer.
Das Ganze könnt ihr bestellen unter omni-power.com/powerpace. Euer persönlicher Code lautet: POWERPACE20.

Noch Fragen? Schreibt uns eine Mail an coach@powerandpace.de

Fehler gefunden? Bitte teile uns hier mit, was wir verbessern können!

Für öffentliche Kommentare und Diskussionen nutze gern die Funktion weiter unten.

- Anzeige -

4 Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Anna Bruder
Anna Bruder
Anna Bruder wurde bei triathlon zur Redakteurin ausgebildet. Die Frankfurterin zog nach dem Studium der Sportwissenschaft für das Volontariat nach Hamburg und fühlt sich dort sehr wohl. Nach vielen Jahren im Laufsport ist sie seit 2019 im Triathlon angekommen und hat 2023 beim Ironman Frankfurt ihre erste Langdistanz absolviert. Es war definitiv nicht die letzte.

Verwandte Artikel

Carbon & Laktat: Vom hügeligen Kraichgau ins flache Hamburg

Es geht heiß her in Triathlondeutschland. Nils Flieshardt und Jan Grüneberg sprechen über den Ironman 70.3 Kraichgau und den Ironman Hamburg am kommenden Wochenende – und über Überraschungsstarter auf der Langdistanz.

System im Ausnahmezustand: Das richtet eine Langdistanz im Körper an

Aus insgesamt 226 Kilometern Schwimmen, Radfahren und Laufen geht kein Athlet unbeschadet heraus. Mit dem Zieleinlauf beginnt für den Körper erst die Schwerstarbeit. Er muss die Schäden beheben. Das sind die Auswirkungen einer Langdistanz.

Mehr lesen und erleben mit triathlon+

Triathlon ist mehr als Schwimmen, Radfahren und Laufen. Mit der Mitgliedschaft bei triathlon+ erlebst du den schönsten Sport der Welt so umfangreich wie nie zuvor. Wir haben drei attraktive Modelle für dich: Mit dem Monatsabo hast du die volle Flexibilität. Mit dem Halbjahresabo kannst du unseren Service umfangreich testen und mit dem Jahresabo sparst du bares Geld.

Monatsabo

9,95 -
Jetzt mitmachen bei triathlon+
  • volle Flexibilität
  • € 9,95 pro Monat
  • monatlich kündbar
Empfehlung!

Jahresabo

89,95 -
Größte Ersparnis bei triathlon+
  • Mindestlaufzeit 12 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 1 Jahr monatlich kündbar

Halbjahresabo

39,95 -
Ein halbes Jahr zum Vorteilspreis
  • Mindestlaufzeit 6 Monate
  • danach monatlich € 9,95
  • nach 6 Mo. monatlich kündbar