Jan Frodenos Zieleinlauf beim Ironman Germany in Frankfurt 2015
 | 5. Juli 2015
Dr. Michael Sroka, Kreisverbandsarzt und ärztlicher Leiter des Deutschen Roten Kreuzes in Frankfurt beim Ironman Germany
Video  | 4. Juli 2015
Den Bedingungen trotzen
 | 3. Juli 2015
Video  | 2. Juli 2015
Bilder 1/1
Warm-Up vor dem Schwimmstart
03. Juli 2015

Nun ist es offiziell: Im Langener Waldsee wird am Sonntag ohne Neoprenanzug geschwommen. Für viele Athleten ein Grund zur Sorge, bei den Temperaturen aber eine sinnvolle Maßnahme.

03. Juli 2015

Andreas Raelert hatte bei der Ironman-EM in Frankfurt schon sehr gute Tage - und sehr dunkle. Daran will sich der Rostocker aber nicht erinnern, sondern lieber sportlich dort anknüpfen, wo er vor zwei Jahren vor einer schweren Verletzung aufgehört hat - an der Weltspitze.

03. Juli 2015

Bei der Ironman-EM so lange wie möglich vorn mitmischen - und auf den letzten Laufkilometern dann "in Würde sterben", den Rest sollen "die drei Hochbezahlten" unter sich ausmachen. Das hat sich Andreas Böcherer für den Rennsonntag vorgenommen.

Sportlerin wird mit Wasser versorgt
03. Juli 2015

Heiß, heißer, Frankfurt

Droht nach Neoverbot der Wettkampfabbruch?

Die Profis werden am Sonntag ohne Neoprenanzug um die EM-Titel kämpfen und auch für Agegrouper wird ein Neoprenverbot immer wahrscheinlicher. Nun droht das Frankfurter Gesundheitsamt sogar mit dem Abbruch des laufenden Rennens.

03. Juli 2015

Jan Frodeno hatte in der Vorbereitung auf die Ironman-EM lange mit den Nachwehen eines Cityrad-Sturzes zu kämpfen. Sorgen um seine Leistung macht sich der Dritte des letzten Jahres aber weniger - er sei nach Frankfurt gekommen, "um das Ding zu gewinnen", sagt der Olympiasieger von 2008 im triathlonTV-Interview.

03. Juli 2015

Aller guten Dinge sind drei, sagt Caroline Steffen im Interview. Die Europameisterin von 2011 und 2012 will alles dafür geben, sich den EM-Titel zurückzuholen. Ihre Devise deshalb: Daniela Ryf das Leben so schwer wie möglich zu machen.

02. Juli 2015

Direkt aus dem Höhentrainingslager in St. Moritz kommt die Schweizerin Daniela Ryf nach Frankfurt. Ob die Siegesserie der Hawaii-Zweiten hier abreißen wird? Ryf erwartet einen harten Kampf gegen Teamkollegin Caroline Steffen, sagt im Interview aber auch, dass sie fitter ist als im vergangenen Jahr.

02. Juli 2015

Bei der Ironman-EM in Frankfurt will sich Julia Gajer nicht hinter den großen Namen Daniela Ryf und Caroline Steffen verstecken, sondern ihre eigene Chance suchen. Das und mehr verrät die Hawaii-Sechste von 2014 im triathlonTV-Interview.

Sonnenschutz für Triathleten
17. Juni 2015

Die Sonne spendet Leben – ohne den acht Lichtminuten entfernten Stern, um den unsere Erde kreist, wäre unser Planet ein kahler Eisklotz. Gerade Sportler zieht es zur Sonne – doch ein Zuviel des Guten verkraftet die zarte Kreatur Mensch nicht. Pünktlich zur Triathlonsaison - die wichtigsten Tipps für Triathleten.

Marino Vanhoenacker
11. Juni 2015

Triathlon im Hochsommer: Das ist Kampf gegen die Distanzen, die Gegner, die Erschöpfung, den inneren Schweinehund – und nicht zuletzt gegen die Hitze. In unseren zehn Tipps lesen Sie, worauf Sie beim Training und im Wettkampf achten sollten.

Launch Scott Foil Salzburg 2015
26. Juni 2015

Wie jedes Jahr kurz vor der Tour de France stellen die großen Radhersteller derzeit ihre neuen Flaggschiffe vor. Scott lud hierzu diese Woche nach Salzburg ein. Im Hangar 7 des Brauseriesen Red Bull konnte tri-mag.de exklusiv die Weiterentwicklung des Scott Foil begutachten, dem High-Class-Aerorenner der Schweizer.

Specialized Alias Fahrbericht
18. Juni 2015

Fahrbericht

Specialized Alias

Ein Bike mit zwei Gesichtern will Specialized mit dem „Alias“ gebaut haben. Und zwar eins speziell für Athletinnen. Wir haben das Straßen- und Triathlonrad getestet - mytriathlon MEMBER können den Fahrbericht online lesen.

Titel triathlon Nr. 132
16. Juni 2015

Fertig machen zum Vollgasgeben! In triathlon Nr. 132 dreht sich alles um die Faszination Mitteldistanz. Trainingspläne, Profitipps für alle und 7 Rennen im Check. Dazu: Radrakete Andreas Dreitz im Porträt, der triathlon-Reifentest und die ultimative Lobhudelei auf Faris Al-Sultan. Plus: 32 Extra-Seiten zum Hamburg Triathlon 2015.

tt52 Cover
04. Juni 2015

triathlon training Nr. 52

Der Sommer wird heiß!

Bereit für neue Bestzeiten? Mit tt52 liefern wir Ihnen das Werkzeug dazu, denn die Sommerausgabe ist voller Tipps für Ihre Wettkampfsaison - von Koppeltraining zu Konzentration. Plus: aktuelle Rad-Outfits und Regeneration für alle ab 40.

Geben Sie Ihren triathlon-Benutzernamen ein.
Geben Sie hier das zugehörige Passwort an.

termine finden

Aktuelle Ausgaben